Die Suche ergab 55 Treffer

von Syncro-KTW
Sa 11. Mai 2019, 09:05
Forum: T3 Syncro
Thema: Immer noch. Übersetzung ändern: Getriebe oder Räder?
Antworten: 37
Zugriffe: 2278

Re: Immer noch. Übersetzung ändern: Getriebe oder Räder?

@Alexander: Der Motor schafft es sicher, Gesamtübersetzung liegt ja noch unter der Serienübersetzung von 4,86 und 185R14. Um Tachoangleichung versuche ich erst mal rum zu kommen, sind ja nur 3,5% mehr als die serienmäßigen 205R14. Der Tacho ging vorher nach Navi ca. 5% vor. Mal schauen, was der Prüf...
von Syncro-KTW
Sa 11. Mai 2019, 05:42
Forum: T3 Syncro
Thema: Immer noch. Übersetzung ändern: Getriebe oder Räder?
Antworten: 37
Zugriffe: 2278

Re: Immer noch. Übersetzung ändern: Getriebe oder Räder?

Hallo Matze, vom Drehmoment her mache ich mir keine Sorgen, ich habe ja das kurze 5,43er Getriebe drin. Mir geht es jetzt um die Fahrbarkeit der 215/70R16 Reifen auf dem Syncro. Es gibt eine riesen Auswahl an Reifen - wohl alle für moderne Motor-Verkehrt-rum-Autos. Auf dem Syncro scheint die keiner ...
von Syncro-KTW
So 5. Mai 2019, 20:48
Forum: Plauderecke
Thema: Syncro auf den Kanaren?
Antworten: 4
Zugriffe: 536

Re: Syncro auf den Kanaren?

Hallo Thorsten,

wie jetzt? Bist du sicher, dass du so viel Sonne verträgst? ;-)
DIe Kanaren sind zwar auch ein paar Insel, aber sie leigen doch ein klein wenig südlicher als Island :lol:

Grüße
Uli
von Syncro-KTW
Mi 1. Mai 2019, 18:35
Forum: T3 Syncro
Thema: Immer noch. Übersetzung ändern: Getriebe oder Räder?
Antworten: 37
Zugriffe: 2278

Reifen 215/70R16 fährt die jemand?

Schönen Abend, ich möchte mir 215/70R16 Reifen auf den Syncro machen. Die Gründ sind: etwas größer/geringere Drehzahl als die Serien-205R14er, große Auswahl an 4X4-, Transporter-, PKW-Reifen, noch nicht zu groß und breit - müsste problemlos mit Radläufen, Schiebetürbügel ... funktionieren. Felgen vo...
von Syncro-KTW
Mi 1. Mai 2019, 17:23
Forum: T3 Syncro
Thema: Ausbau Armaturenbrett
Antworten: 31
Zugriffe: 1491

Meinungsverstärker

Meinungsverstärker: du zwingst jemandem deine Meinung auf, wenn nötig mit etwas Gewalt oder eben einer Schraube mit einem Hebel.
Gibts auch bei IKEA für kleines Geld :-P

Kloppe.jpg


Schweißzange = Gripzange
von Syncro-KTW
Mi 1. Mai 2019, 16:54
Forum: Reiseberichte
Thema: SCHOTTLAND 2019
Antworten: 17
Zugriffe: 1711

Re: SCHOTTLAND 2019

...nicht zwischen Weihnachten und Neujahr - da haben die Destillen Inventur und zählen ihre Whiskyfässer. Hat vor ein paar Jahren ein Kollege von mir gemacht. Ein paar Kumpels ins Auto eingeladen und über Weihnachten zur zur Single-Malt Exkursion nach Schottland. Leider hatten alle Destillen Winterp...
von Syncro-KTW
So 28. Apr 2019, 11:06
Forum: T3 Syncro
Thema: Insa Turbo 205/80R16
Antworten: 31
Zugriffe: 1557

Re: Insa Turbo 205/80R16

@ Boelamatri: ausgerechnet ist nach Tabelle (ETRTO) dort sind Minimal-und Maximal-Maße der einzelnen Reifen festgelegt. Offroadreiffen wie der Insa liegen durch das grobstollige Profil meist (erheblich) über dem Normumfang. Da hilft nur nachmessen oder beim Hersteller den genauen Umfang erfragen. Wa...
von Syncro-KTW
Sa 27. Apr 2019, 13:39
Forum: T3 Syncro
Thema: Insa Turbo 205/80R16
Antworten: 31
Zugriffe: 1557

Re: Insa Turbo 205/80R16

@Ralf, hallo Ralf, das war kein 195/75R16 sondern 195R16. ;-) Macht kapp 60mm mehr Umfang. Der 195R16 passt auf 14"-Syncro mit originalen 205er (also mit Flügelchen) ohne zu streifen. Verschränkung wurde jedoch nur im Stand mittels Hebebühne und Wagenheber simuliert. Am vorderen Radlauf wirds a...
von Syncro-KTW
Sa 20. Apr 2019, 21:31
Forum: T3 Syncro
Thema: Unterdruckbehälter
Antworten: 10
Zugriffe: 700

Re: Unterdruckbehälter

Saugrohr = Ansaugbrücke beim Benziner. Sehe gerade in deinem Profil du fährst JX: beim Diesel übernimmt die Aufgabe eine Vakuumpumpe. Diese versorgt in erster Linie den BKV. Von der Leitung zum BKV wird die Unterdruckversorgung für die Sperren einfach abgezweigt. Die Erdnuss fungiert dabei als Puffe...
von Syncro-KTW
Sa 20. Apr 2019, 16:52
Forum: T3 Syncro
Thema: Unterdruckbehälter
Antworten: 10
Zugriffe: 700

Re: Unterdruckbehälter

Der Unterdruck entsteht im Saugrohr, durch die die nach unten (beim Boxer wohl eher nach innen) gleitenden Kolben. Die sorgen für einen Unterdruck im Ansaugtrakt. Dieser Unterdruck wird für dieverse Aufgaben genutzt: z.B. Bremskraftverstärker, Stellelemente...

Grüße
Uli

Zur erweiterten Suche