Suche Blechteil

Moderator: Jumpy

Antworten
Benutzeravatar
syncropatrick
Beiträge: 54
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 10:00

Suche Blechteil

Beitrag von syncropatrick » Mi 15. Jan 2020, 19:04

Hallo Ihr lieben,

möglicherweise hat jemand einen Schlachtbus rum stehen und könnte mir die rot Markierte Ecke
raustrennen und im besten Fall auch zuschicken. Wenn das ganze noch einigermaßen Rostfrei ist,
wäre das großartig. Ich denke das dieses Eck bei allen Bussen identisch ist...
Mit dem Preis werden wir uns bestimmt einigen.
Es war vielleicht nicht ganz eindeutig ausgedrückt. Ich bräuchte das Stücken vom Seitenteil in dem roten Kasten.
Blech.jpg
Zuletzt geändert von syncropatrick am Mi 15. Jan 2020, 22:10, insgesamt 1-mal geändert.
Schöne Grüße aus dem Westerwald

Patrick

14" Doka; Audi 2,4l 5Zyl. Diesel; ZA; Sperre; 225 70R15
Eigenbau Wohnkabine mit Klappdach

Benutzeravatar
Atlantik90
Beiträge: 306
Registriert: So 6. Sep 2015, 21:44
Wohnort: BA

Re: Suche Blechteil

Beitrag von Atlantik90 » Mi 15. Jan 2020, 19:51

Wenn ich richtig erinnere hatten wir das schon mal vor ein paar Jahren im Bulliforum: Doka/Pritsche ist da nach meiner Erinnerung anders als Bus/Kombi
Ich wünsche allen gute und störungsfreie Fahrt mit dem T3-Syncro.
Joachim

cwr16
Beiträge: 98
Registriert: Di 22. Sep 2015, 20:57
Wohnort: 72108 Rottenburg

Re: Suche Blechteil

Beitrag von cwr16 » Mi 15. Jan 2020, 21:44

halloe;

Doka + Pritsche haben ein anderes Blechteil, bz. haben andere ablesung.
Inwieweit aus einen Bus ein Dokablechteil rausgeschitten werden kann weiß ich nicht.
Dazu wäre ein genauers Bild von deinem Schaden notwendig.


so ein Dokablech hätte ich noch an einer rostfreien '92er Syncro-Dokakarosse.
Aber... nur kpl. abzugeben.

Alternativ:; Lars Neufer (Tristarconnection ) in Göttingen kontaktieren; m.W. nach ist er einer der größten gewerblichen Gebrauchtteilegewinner

Gruss Claus

Benutzeravatar
AndreasLidl
Beiträge: 123
Registriert: Di 18. Aug 2015, 14:34
Wohnort: Mittenwald

Re: Suche Blechteil

Beitrag von AndreasLidl » Do 16. Jan 2020, 08:45

cwr16 hat geschrieben:
Mi 15. Jan 2020, 21:44
Lars Neufer (Tristarconnection ) in Göttingen
Kann ich nur empfehlen!
Ich war vor einigen Monaten mal dort.
Ein Traum, was der dort an Karossen und Teilen hat. Auch Heckklappen und Schiebetüren.
Er importiert sehr viel aus Kalifornien.
(Kein Regen, kein Salz, kein Rost!)

Gruß Andreas
41 Länder mit T3 bereist,
1 Jahr Afrika
1 Mio. km im T3

Benutzeravatar
AndreasLidl
Beiträge: 123
Registriert: Di 18. Aug 2015, 14:34
Wohnort: Mittenwald

Re: Suche Blechteil

Beitrag von AndreasLidl » Do 16. Jan 2020, 18:51

Die Busscheune bietet dieses Blech (Erstausrüster, speziell Doka) für 127,-€ an.
41 Länder mit T3 bereist,
1 Jahr Afrika
1 Mio. km im T3

Benutzeravatar
syncropatrick
Beiträge: 54
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 10:00

Re: Suche Blechteil

Beitrag von syncropatrick » Do 16. Jan 2020, 19:03

Hey,
danke für die Tips, das Seitenteil gibt es bei den üblichen Händlern ab 99€. Ich möchte nur ungern ein Neuteil kleinschneiden. Ich frag mal beim Lars Neufer an ob er etwas aus einem Schlachter hat.
Schöne Grüße aus dem Westerwald

Patrick

14" Doka; Audi 2,4l 5Zyl. Diesel; ZA; Sperre; 225 70R15
Eigenbau Wohnkabine mit Klappdach

Antworten