Schaltgestänge-womit fetten?

Moderator: Jumpy

Antworten
chriswolf
Beiträge: 4
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 14:31

Schaltgestänge-womit fetten?

Beitrag von chriswolf » Mi 10. Jul 2019, 17:24

Hallo zusammen

Zum fetten der bedürftigen Teile des gesamten Schaltgestänge fordert der Leitfaden auf Seite 29 :
- Festschmierstoffpaste weiss ET Nr. AOS 126 000 05 -

Im ET Film Bild 69-20 ist dazu allerdings Polyharnstoff - Fett aufgeführt.

Welches Fett ist nun das richtige?
Bei bisheriger Verwendung von Polyharnstoff - Fett wurden schell die Manschetten / Faltenbalge matschig.

Also ist die Festschmierstoffpaste die bessere Lösung?

Gibt es alternativ ein Fett aus dem Zubehör, mit dem ihr gute Erfahrungen gemacht habt?

Vorab schonmal ein Danke für Antworten

Wolfgang

Benutzeravatar
Atlantik90
Beiträge: 265
Registriert: So 6. Sep 2015, 21:44
Wohnort: BA

Re: Schaltgestänge-womit fetten?

Beitrag von Atlantik90 » Mi 10. Jul 2019, 17:47

Nach dem neuesten diesbezüglichen Technischen Merkblatt Nr. 9 zum Leitfaden für das 5-Ganggetriebe ist Molyschmierfett - ET-Nr. G 000 602 zu verwenden.
Beim Syncrogetriebe steht es auf Seite 6 des Merkblattes 2 ganz unten.
Ich wünsche allen gute und störungsfreie Fahrt mit dem T3-Syncro.
Joachim

Benutzeravatar
Jumpy
Beiträge: 881
Registriert: Do 21. Mai 2015, 10:39
Wohnort: ganz oben im Norden

Re: Schaltgestänge-womit fetten?

Beitrag von Jumpy » Mi 10. Jul 2019, 21:11

Moin Wolfgang
ich nehme immer FluidFilm, bin sehr zufrieden.
Gruß Jumpy

one life - live it now




des Norddeutschen Fluch, Gesabbel und Besuch...
..wobei, Besuch geht ja meistens noch....

chriswolf
Beiträge: 4
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 14:31

Re: Schaltgestänge-womit fetten?

Beitrag von chriswolf » Sa 13. Jul 2019, 18:26

Ich danke euch !

tosyncro
Beiträge: 503
Registriert: Do 10. Sep 2015, 23:34

Re: Schaltgestänge-womit fetten?

Beitrag von tosyncro » Sa 13. Jul 2019, 19:22

moin,
ich nehme für die große kugel am schalthebel das polyharnstofffett.
andere stellen mit wälzlagerfett oder fluidfilm, was gerade da ist...
gruss
thorsten

Antworten