Tankgeber Benzintank ausbauen

Moderator: Jumpy

syncroma
Beiträge: 16
Registriert: Fr 25. Sep 2015, 08:43

Tankgeber Benzintank ausbauen

Beitragvon syncroma » Di 11. Jun 2019, 10:10

Hallo Forum,
bin gerade dabei einen Synco Benzintank zu restaurieren.
Dabei sind mir 5 von 8 Stehbolzen der Befestigung des Tankgebers
abgerissen (tage lang WD40 eingeweicht). Hatte schon einer von Euch das selbe
Problem? Außerdem wie bekomme ich die 2 Enlüftungsstopfen verlustfrei
demontiert?
Danke für Eure Hilfe
Gruß Manfred

Benutzeravatar
CBS
Beiträge: 770
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 16:27
Kontaktdaten:

Re: Tankgeber Benzintank ausbauen

Beitragvon CBS » Di 11. Jun 2019, 11:14

Hi Manfred,

bei TK-Carparts gibt es die beiden halben Ringe (Gegenstück zum Tankgeber innen) mit Dichtungen in Edelstahl neu.
Da gibts dann auch die beiden Entlüftungsventile mit Dichtung.

Grüße
Achim
Bild mit Autogas

ric
Beiträge: 25
Registriert: Di 22. Jan 2019, 00:03
Wohnort: Ergoldsbach

Re: Tankgeber Benzintank ausbauen

Beitragvon ric » Di 11. Jun 2019, 13:08

Servus,
ich hab mir auch die Teile von TK Parts besorgt. Die Entlüftungen sind mir beim Ausbau des Tanks schon abgebrochen.
Bekommt man den Tankgeber getauscht wenn der Tank eingebaut ist ? Mein Tankgeber hat beim Ausbau etwas gelitten und ich möchte den neuen gerne erst einbauen wenn der Tank wieder verbaut ist.

Grüße Ricardo

syncroma
Beiträge: 16
Registriert: Fr 25. Sep 2015, 08:43

Re: Tankgeber Benzintank ausbauen

Beitragvon syncroma » Di 11. Jun 2019, 18:23

Danke Achim

Benutzeravatar
Alexander
Beiträge: 782
Registriert: Mo 8. Jun 2015, 21:04
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Tankgeber Benzintank ausbauen

Beitragvon Alexander » Di 11. Jun 2019, 19:21

ric hat geschrieben:Bekommt man den Tankgeber getauscht wenn der Tank eingebaut ist

Ja, ganz problemlos.
Sollte nur möglichst leer sein der Tank.
Viele Grüße,
Alexander

ric
Beiträge: 25
Registriert: Di 22. Jan 2019, 00:03
Wohnort: Ergoldsbach

Re: Tankgeber Benzintank ausbauen

Beitragvon ric » Di 11. Jun 2019, 21:45

Alexander hat geschrieben:
ric hat geschrieben:Bekommt man den Tankgeber getauscht wenn der Tank eingebaut ist

Ja, ganz problemlos.
Sollte nur möglichst leer sein der Tank.

Dankeschön :-)


Zurück zu „T3 Syncro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 9 Gäste