Neuer Wagenheber und wohin damit....

Moderator: Jumpy

Benutzeravatar
insche
Beiträge: 28
Registriert: Mi 2. Nov 2016, 20:31

Neuer Wagenheber und wohin damit....

Beitragvon insche » Mo 7. Mai 2018, 20:53

Hallo Zusammen,
nach Jahrelangen Erfahrungen mit dem Serien-Wagenheber und dem wohin mit dem Ungetüm kamm letzthin der Wunsch auf mal was neues zu probieren. Nach einiger Sucherei fiel die Entscheidung auf den Wagenheber vom Mercedes Sprinter. Hubhöhe 56cm. Das reicht für meinen Bedarf. Aber nun wohin damit? Ich habe das Ersatzrad noch hinten im Fahrgastraum also mal geprüft und siehe da könnte passen....den Rest seht Ihr auf den Bilder. Wenn es gefällt viel Spass beim Nachbau. Kann auch gerne ins Wiki!
Ach ja der Halter ist aus dem Spenglereibedarf, es ist eine 16“ T4 Felge und der Duchmesser der Holzscheibe ca 35cm.
Dateianhänge
3012578C-2DA2-4BC2-A151-346E71D2B44E.jpeg
D8098FDD-8E1C-4DF8-84E3-DC4E3741D0D1.jpeg
56C78B30-39FD-4FCE-B867-2D3C98824D94.jpeg

Benutzeravatar
CBS
Beiträge: 587
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 16:27
Kontaktdaten:

Re: Neuer Wagenheber und wohin damit....

Beitragvon CBS » Di 8. Mai 2018, 06:34

Moin.
sehr schön :-)

http://www.t3-pedia.de/index.php?title=Wagenheber_im_Ersatzrad

und auch schon ins Wiki aufgenommen :-)

Grüße
Achim
Bild mit Autogas


Zurück zu „T3 Syncro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste