Jahresendzeitwünsche

öffentliches Forum für IG-Mitglieder und Nicht-IG-Mitglieder

Moderator: Mod-Team

Antworten
chriswolf
Mitglied der IG-syncro 16"
Beiträge: 13
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 14:31

Jahresendzeitwünsche

Beitrag von chriswolf »

So, da mache ich mal den Anfang.
Ich ( wir ) wünschen euch eine gemütliche Adventzeit, besinnliche Feiertage, einen guten Rutsch ins 2023 und das wir uns in dem Jahr mindestens in Hannover am 23.-25.06.2023 mal wiedersehen.

Wir hatten uns längere Zeit aus dem T3 Syncroleben, Forum und Treffen zurückgezogen, den Umständen privater Art geschuldet und irgendwie war auch die Luft auch raus.

Der Syncrovirus fasste uns 1990 mit unserem ersten TD GL 14“, Dienstfahrzeug VW Presseabteilung.
Dann im November 1993 zum 2. IG 16“ Treffen im Wendland gefahren und erste Kontakte geknüpft.

Jetzt sind wir doch ein bischen durch die Bequemlichkeit unseres Gipsys verwöhnt und im Septemberurlaub durch die Fahrleistung des Grand California Crafter begeistert.
Neufahrzeug vom Verleiher, 280 km, 177 Diesel – PS, 6 Gang Automatik, Inneneinrichtung vom Designer, nicht vom Camper, und bei 3 500 km Urlaubsfahrt nur 3 x Werkstattstopp und 1 x Bergungsdienst durch einen Autoclub von einer nassen Rasenfläche auf einem Campingplatz mit 50 mtr. Seilwinde trotz ASR (evtl. defekt?) geborgen. Die restlichen 13 Mängel ließ der Verleiher nach unserer Reise von VW abstellen.

Es wird wohl darauf hinauslaufen, das wir weiterhin erstmal mit dem Gipsy urlauben. Ob sich dann irgendwann mal ein richtiges Womo mit standfestem Motor einfindet, bleibt dahingestellt.

Es könnte allerdings sein, das ich Ende 2023, oder 24 anfangen werde, meine T3s, auch Syncro, anzubieten. Auf dem Foto sind alle außer dem 2WD JX Bus und dem 16“ Multivan DJ zu sehen.

Wir haben das T3 Syncro Hobby auch ein wenig vernachlässigt, weil wir uns seit einiger Zeit im Tierschutz arrangieren. Wir unterstützen den Tierschutzverein > Ungarische Hundeseelen ev. < in Velbert, über den wir dieses Jahr nach dem Tod unseres ungarischen Teufelsterriers >Snert vom Weinberg< 2 Hunde (Boomer und Piroska) adoptierten und z. Zeit einen Pflegehund >Max< betreuen. Im September haben wir das Tierheim in Ostungarn besucht und direkt unterstützt.
Sicher gibt es in allen Tierheimen Überfüllung und finanzielle Not, allerdings haben wir die noch nie so groß erlebt wie dort. Dieser Besuch hat uns bewegt uns einzubringen und noch mehr zu helfen.
Wer sich ebenfalls angesprochen fühlt, zu helfen, kann das gerne tun. Wir garantieren, dass jede Spende vor Ort ankommt. Ebenfalls werden Pflegestellen und Endstellen dringend gesucht.
https://www.facebook.com/Tierschutzvere ... undeseelen

So, und euch alles Gute in 2023 und das ihr mit euren Syncros mindestens so viel Spaß haben werdet wie wir hatten .


Bilderfolge:

2x 1993 2. IG 16"Treffen im Wendland

Mit dem Crafter auf Urlaubsreise

Unsere Fahrzeuge

Der Tierschutzverein "Ungarische Hundeseelen eV." Velbert
Dateianhänge
Wendland1.jpg
Wendland.jpg
IMG_20221006_112301.jpg
IMG_20220911_094122.jpg
Gipsy 003.JPG
Neu 1 074.jpg
Neu 1 063.jpg
Iphone Bilder 141.JPG
Weihnachtsmarkt.JPG
Benutzeravatar
Syncroholic
Newbie
Beiträge: 60
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 11:36

Re: Jahresendzeitwünsche

Beitrag von Syncroholic »

Moin

Schön von Euch zu lesen, ewig nicht gesehen !

Wünschen Euch auch alles gute, Frohe Weihnachten und guten Rutsch und so....

Hoffentlich sieht ,an sich dann spätestens in Hannover.

Liebe Grüße von der Ostsee
Netti, Stefan, Zoe, Runa & Ylvi
Antworten