T3 Syncro Elektrifiziert

öffentliches Forum für IG-Mitglieder und Nicht-IG-Mitglieder

Moderator: Jumpy

Antworten
jonibeck
Beiträge: 173
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 12:25
Wohnort: Süddeutschland / Nordschweiz

T3 Syncro Elektrifiziert

Beitrag von jonibeck » So 19. Aug 2018, 22:18

Gibt anscheinend einen T3 Syncro (zumindest hab ich vorne Antriebswellen gesehen). Evtl. kannte ihn schon jemand? Finds recht interessant, frag mich allerdings wie gut das Getriebe mit dem Drehmoment von nem Elektromotor klarkommt...

https://www.youtube.com/watch?v=hLPoEcxBaJo

Martl
Beiträge: 206
Registriert: Fr 16. Okt 2015, 18:57

Re: T3 Syncro Elektrifiziert

Beitrag von Martl » So 19. Aug 2018, 22:21

Abend,

kenne den Kanal schon etwas länger.
Ja, ist ein Syncro mit Tesla Zeugs drunter...schon was an Arbeit da drin...bewundernswert finde ich.

berndthesyncro
Beiträge: 44
Registriert: Mo 9. Jul 2018, 14:14
Wohnort: Giessen

Re: T3 Syncro Elektrifiziert

Beitrag von berndthesyncro » Mi 22. Aug 2018, 14:47

Ja mega Projekt von den beiden.
Das Drehmomentproblem erklärt er glaube ich in irgendeinem Video.
Wird meine ich elektronische gedrosselt.
#berndthesyncro --> T3 Syncro Caravelle BJ.90 mTDI+AGZ - GMB Gewindefahrwerk
SUCHE: Zeit zum basteln

Benutzeravatar
CBS
Beiträge: 803
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 18:27
Kontaktdaten:

Re: T3 Syncro Elektrifiziert

Beitrag von CBS » Do 23. Aug 2018, 11:00

Hi,

im alten Forum wurde doch Mal ausgerechnet, welche Teile das Antriebsstrang mit welchem Drehmoment belastet werden.
In der Theorie müsste das hinterachsgetriebe das schwächste Teil sein. VA Getriebe und Wellen sollten doch mehr abkönnen. Ein 5 Gang Getriebe ist am e-Motor doch nicht nötig.

Grüße
Achim
Bild mit Autogas

alwaysbusted
Beiträge: 20
Registriert: Sa 16. Sep 2017, 09:53

Re: T3 Syncro Elektrifiziert

Beitrag von alwaysbusted » Do 23. Aug 2018, 18:12

dann müste man hinten einen TDI mit 2WD getriebe und vorne am Syncro-Diff den E-Motor verbauen. Kurzstrecke dann mit E-Vorderradantrieb, langstrecke per Diesel und Heckantrieb und im Gelände halt beides. Das wäre doch die echte Eierlegende wollmilchsau oder? :idea:

Zumindest wäre das mein Traum T3 :mrgreen:

Antworten