Restauration Westfalia Joker Syncro 16

Moderator: Jumpy

matzmann
Beiträge: 114
Registriert: Di 27. Okt 2015, 10:19

Restauration Westfalia Joker Syncro 16

Beitrag von matzmann » Do 22. Sep 2016, 18:21

Ich hab zwar eigentlich im Bulliforum damit angefangen, werde den Bericht aber hier neu starten/fortsetzen.

1.Weil sich das hier langsam doch zum Ersatz des "alten" 16er Forums entwickelt
2.Weil die Syncro Ecke im Bulliforum nur von angemeldeten Benutzern eingesehen werden kann

So kam er nach einiger Bettelei beim Verkäufer zu mir:

Bild13006642_1083448115059170_2221651606265764922_n by matzmann, auf flickr

Einige werden sich vielleicht erinnern, der Bus ist kurz vor dem Crash im "alten" Forum als Neuerwerb aufgetaucht und wurde von einigen als zu teuer eingekauft tituliert. Naja, ich fand das damals schon nicht und jetzt erst Recht nicht mehr.

matzmann
Beiträge: 114
Registriert: Di 27. Okt 2015, 10:19

Re: Restauration Westfalia Joker Syncro 16

Beitrag von matzmann » Do 22. Sep 2016, 18:38

Das Thema 16 Zoll Westfalias ist schon oft heiß diskutiert worden:

TheSamba
http://www.thesamba.com/vw/forum/viewto ... sc&start=0

Facebook

https://www.facebook.com/groups/2903350 ... 0027145682

VWBus.no
http://www.vwbus.no/forum/viewtopic.php ... +syncro+16

Wieviele es wirklich gibt ist ungeklärt, da es in der Natur der Sache liegt das ein Haufen ähnlich gestalteter Syncros rumfahren.
Zuletzt geändert von matzmann am Do 22. Sep 2016, 18:45, insgesamt 1-mal geändert.

matzmann
Beiträge: 114
Registriert: Di 27. Okt 2015, 10:19

Re: Restauration Westfalia Joker Syncro 16

Beitrag von matzmann » Do 22. Sep 2016, 18:43

16er:

BildCIMG0414 by matzmann, auf Flickr

BildCIMG0429 by matzmann, auf Flickr

BildCIMG0430 by matzmann, auf Flickr

Westi:

BildCIMG0428 by matzmann, auf Flickr

Aber das wichtigste ist natürlich der Originale Brief den ich mitbekommen habe.

matzmann
Beiträge: 114
Registriert: Di 27. Okt 2015, 10:19

Re: Restauration Westfalia Joker Syncro 16

Beitrag von matzmann » Do 22. Sep 2016, 18:48

Hauptarbeit wird wohl die böse Ecke sein:

BildCIMG0420 by matzmann, auf Flickr

Aber alle anderen typischen Stellen sind Top und Ersatz liegt schon neu bereit:

BildCIMG0421 by matzmann, auf Flickr

Benutzeravatar
WackyDoka
Beiträge: 689
Registriert: So 6. Sep 2015, 11:57
Wohnort: GoiN Epizentrum

Re: Restauration Westfalia Joker Syncro 16

Beitrag von WackyDoka » Do 22. Sep 2016, 19:44

Das sieht ja ganz brauchbar aus. Ich wünsche dir, dass du am kommenden Wochenende nicht noch böse Überraschungen bei Eisstrahlen haben wirst. :shock:
Gruss, Thilo

matzmann
Beiträge: 114
Registriert: Di 27. Okt 2015, 10:19

Re: Restauration Westfalia Joker Syncro 16

Beitrag von matzmann » Do 22. Sep 2016, 21:07

Ich bin da ganz guter Dinge, ich finde nur die SD Karte mit den anderen Bildern nicht, aber Längsträger vorne, Prallelement und Küchenfuge sind Top, den Rest kann man im Zweifel richten. Fürs Eistrahlen muß ich sehn ob ich überhaupt einen Anhänger bekomme, sonst wird der T1 gestrahlt, der hats eigentlich auch nötiger.

matzmann
Beiträge: 114
Registriert: Di 27. Okt 2015, 10:19

Re: Restauration Westfalia Joker Syncro 16

Beitrag von matzmann » Mo 3. Okt 2016, 12:16

So, das Eisstrahlen hat keine Katastrophen hervorgebracht. Danke an die GOIN's für Organisation, Unterstützung und sogar Verpflegung.
Ein Fingernagelgroßes Loch ist aufgetaucht, welches ich vorher nicht entdeckt hatte, aber das kann ich gut verschmerzen. Witzigerweise ist der Bus wirklich Rostarm, aber die 6 tiefsten Punkte sind durchgerostet, Trotzdem so gut wie kein Falzrost. Ich schiebe das ja auf Sommerbetrieb mit reichlich Camping und entsprechendem Kondenswasserbefall.

BildCIMG0446 by matzmann, auf Flickr

BildCIMG0448 by matzmann, auf Flickr

BildCIMG0462 by matzmann, auf Flickr

BildCIMG0467 by matzmann, auf Flickr

matzmann
Beiträge: 114
Registriert: Di 27. Okt 2015, 10:19

Re: Restauration Westfalia Joker Syncro 16

Beitrag von matzmann » Do 16. Feb 2017, 21:40

Es geht gerade noch nicht so weiter wie ich mir das vorstelle, ich sammel aber schon fleißig Teile und hoffe das ich dieses Jahr einen großen Schritt nach vorne mache.

Mal am Rande, 16 Zoll Joker und Multivans konnten erst ab September 1988 bestellt werden. Grund ist der fehlende Platz für das Reserverad gewesen.

http://www.vwpix.org/T3/Prospekte/deuts ... aeText.jpg

Die Sonderinformation ist übrigens überhaupt der einzige Hinweis den ich gefunden habe das 16 Zoll Joker "einfach so" bestellbar waren.

Merke ohne original eingeschweißte Muttern für den Reserveradträger ist es kein 16er Westi oder Multivan.

16Zollerwartungsland
Beiträge: 133
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 16:19

Re: Restauration Westfalia Joker Syncro 16

Beitrag von 16Zollerwartungsland » Fr 17. Feb 2017, 02:15

Was verhindert denn einen schnellen Resto-Fortschritt? Fehlen Teile?

Benutzeravatar
Jumpy
Beiträge: 1159
Registriert: Do 21. Mai 2015, 10:39
Wohnort: ganz oben im Norden

Re: Restauration Westfalia Joker Syncro 16

Beitrag von Jumpy » Fr 17. Feb 2017, 07:45

Eher zu viele Hobbys, wie ich Matze kenne...
Gruß Jumpy

one life - live it now




des Norddeutschen Fluch, Gesabbel und Besuch...
..wobei, Besuch geht ja meistens noch....

Antworten