Reifen Gutachten 215 75 r15

Moderator: Jumpy

floke7
Beiträge: 10
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:15

Reifen Gutachten 215 75 r15

Beitrag von floke7 » Do 16. Jun 2016, 21:17

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und bräuchte mal eure Hilfe. Bin schon seit längerem stummer Leser und seit einem Jahr nun auch endlich Syncro Besitzer.
Nun wollte ich mir meine 215 75 r15 BF Goodrich AT Reifen eintragen lassen und habe leider eine Abfuhr bekommen. Kann mir irgendjemand mit einem Gutachten bzw einer Kopie des Fahrzeugscheines weiterhelfen. Das wäre super.

Grüße David

Benutzeravatar
CBS
Beiträge: 910
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 18:27
Kontaktdaten:

Re: Reifen Gutachten 215 75 r15

Beitrag von CBS » Do 16. Jun 2016, 21:35

Hi David,
was hat dem Prüfer denn gefehlt bzw nicht gefallen?

Grüße
Achim
Bild mit Autogas

floke7
Beiträge: 10
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:15

Re: Reifen Gutachten 215 75 r15

Beitrag von floke7 » Do 16. Jun 2016, 21:43

Danke für deine schnelle antwort.
Ich war leider nicht selbst dort. Mein Schrauber war dort und hat nachgefragt und der TÜVler meinte wohl nur:
"Das mache ich nicht, höchstens 205er"
Hab aber gerade nochmal nachgefragt was ihn denn genau gestört hat.
Gruß
David

Benutzeravatar
CBS
Beiträge: 910
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 18:27
Kontaktdaten:

Re: Reifen Gutachten 215 75 r15

Beitrag von CBS » Do 16. Jun 2016, 21:51

Hi,
okk, erzähl mal mehr zum bus, welche getriebeübersetzung, wo kommst du her?

Grüße
Achim
Bild mit Autogas

floke7
Beiträge: 10
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:15

Re: Reifen Gutachten 215 75 r15

Beitrag von floke7 » Do 16. Jun 2016, 22:03

Hab bis jetzt nur die angabe zum Getriebe am Datenblatt herausgefunden ist wohl ein AVK.
Der Bus ist ein ehemaliger Transporter mit HA-Sperre der mit einer Multivanaustatung und einem Hubdach ausgestattet ist und als Wohnmobil angelmedet ist. Baujahr ist 3/92.Der Bus hat 317tsd km und ist ein diesel 1,6l jx. Ich komme aus Baden-Württemberg, besser gesagt aus Achern. Das liegt zwischen Freiburg und Karlsruhe.
Gruß
David

Benutzeravatar
CBS
Beiträge: 910
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 18:27
Kontaktdaten:

Re: Reifen Gutachten 215 75 r15

Beitrag von CBS » Do 16. Jun 2016, 23:14

Hmm da haste das längste dieselgetriebe, da lässt sich nichts schönrechnen. Dein gewählter Reifen ist knapp 7% größer ab 8% brauchst du ein Abgasgutachten die 185R14 entsprechen 185/82R14 die 2 bringt dich unter 8% ;-)
Bild mit Autogas

floke7
Beiträge: 10
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:15

Re: Reifen Gutachten 215 75 r15

Beitrag von floke7 » Fr 17. Jun 2016, 07:09

Okay. Und was heißt das jetzt für mich? :-?

Benutzeravatar
CBS
Beiträge: 910
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 18:27
Kontaktdaten:

Re: Reifen Gutachten 215 75 r15

Beitrag von CBS » Fr 17. Jun 2016, 08:32

Moin,

erstmal abwarten woran sich der Prüfer stört, kann ja auch die Felge sein ;-)
Grüße
Achim
Bild mit Autogas

Benutzeravatar
SilverSearcher
Beiträge: 130
Registriert: Mi 9. Sep 2015, 22:54
Wohnort: West Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Reifen Gutachten 215 75 r15

Beitrag von SilverSearcher » Fr 17. Jun 2016, 09:30

Falls dir das etwas bringt, ich hätte da noch den Wisch von der Eintragung von 215/75 R15 auf Mefros.
Ebenfalls Syncro mit JX und langer Diesel übersetzung (AHF), allerdings ab Werk 205R14

Im Prinzip kannst du nur von Prüfer zu Prüfer ziehen, bis du einen willigen findest... Diskusionen führen meistens zu nix.
gruß Martin

14" Syncro, AAZ, Bj 87, 2 Sperren, ZA, LLK, ÖLK, Schnorchel, 205R16-Mefro, Reimo Zwitterdach, Caravelle CL --> Reisemobil

floke7
Beiträge: 10
Registriert: Di 26. Jan 2016, 15:15

Re: Reifen Gutachten 215 75 r15

Beitrag von floke7 » Fr 17. Jun 2016, 09:56

Das wäre Echt Super, hatte bisher gar nichts.
Vorab schon mal vielen Dank.
Gruß david

Antworten