GMB VA Dämpfer einstellen

Moderator: Jumpy

Jussi
Beiträge: 50
Registriert: Do 18. Apr 2019, 13:29
Wohnort: RP

Re: GMB VA Dämpfer einstellen

Beitrag von Jussi » Mo 26. Okt 2020, 08:41

Ich habe auch noch ein bisschen recherchiert aber auch nix gefunden.
Man muß wohl bei H&R anrufen um es genau zu wissen.

Vielleicht hilft dir das alles hier trotzdem, Achim!
Kannst ja mal bescheid geben was rausgekommen ist.

Grüße
Chris

Benutzeravatar
harix84
Beiträge: 171
Registriert: So 7. Jun 2015, 22:15
Wohnort: Gelnhausen

Re: GMB VA Dämpfer einstellen

Beitrag von harix84 » Mo 26. Okt 2020, 09:05

Hi,

in folgendem Post findet ihr verschiedene Diagramme auf denen zu sehen ist wie sich bei den H&R Dämpfern die Klicks auswirken.
viewtopic.php?p=3061#p3061


Gruß Moritz
Orig. 16" Doka mit Alusingen Hardtop mit 2,5l 5-Zyl. TDI.
Getriebe: 6,16er Achse, 3. & 4. Gang verlängert.
Höherlegung: VA H&R Gewindefahrwerk, HA 30mm Hartgummiplatte.
Bereifung: 245/75R16 auf 7J16 ET49 T4 Stahlfelgen mit 30mm Spurplatten.

Jussi
Beiträge: 50
Registriert: Do 18. Apr 2019, 13:29
Wohnort: RP

Re: GMB VA Dämpfer einstellen

Beitrag von Jussi » Do 5. Nov 2020, 19:26

Hallo Achim!

Hast du eigentlich an deinen Dämpfern was gemacht? Ist es jetzt besser?

Grüße
Chris

Benutzeravatar
CBS
Beiträge: 924
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 18:27
Kontaktdaten:

Re: GMB VA Dämpfer einstellen

Beitrag von CBS » Do 5. Nov 2020, 19:38

Hi,

naja wie man's nimmt, links erst ganz zu gedreht nach 20 Klicks Richtung auf hab ich aufgehört. Rechts ist alles zusammengegammelt da bewegt sich nichts mehr da muss ich erstmal den Alukopf abbekommen und dann Mal direkt an der Stellschraube probieren.

Grüße
Achim
Bild mit Autogas

Jussi
Beiträge: 50
Registriert: Do 18. Apr 2019, 13:29
Wohnort: RP

Re: GMB VA Dämpfer einstellen

Beitrag von Jussi » Sa 7. Nov 2020, 15:20

Das ist blöd, wie lange ist das Fahrwerk bei dir verbaut?
Scheint so als sollte man alles mit Fett gut voll schmieren um das später eventuell zu verhindern.

Bei H&R hast du nicht mal angerufen und gefragt ob nun die Zug oder Druckstufe einstellbar ist?

Grüße
Chris

Antworten