Ersatzteile Antriebswelle Qualitätsunterschiede?

Moderator: Jumpy

Antworten
Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 86
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 08:59
Wohnort: Burgebrach

Ersatzteile Antriebswelle Qualitätsunterschiede?

Beitrag von Andi » Mo 8. Okt 2018, 08:50

Hi,

hab am Wochenende meine Antriebswelle Beifahrerseite vorne ausbauen müssen.... Manschette gerissen.... leider war die Antriebswelle festgerostet und lies sich nur mit Hitze und roher Gewalt rausprügeln....

Ersatzwelle verbaut läuft alles wieder ....

jetzt würde ich gerne die alte wieder herrichten...

diese beiden passenden Ersatzteile hab ich gefunden:

https://autoteile.check24.de/gelenksatz ... satz-20642
https://autoteile.check24.de/gelenksatz ... 1143300110

vom GKN Teil zum JP Teil sind 120€ Preisdifferenz....

gibt es zum JP Erfahrungsberichte ob das was taugt?

Danke vorab

Grüße

Andi
Alltagsbus : T5 Multivan 114 PS Bluemotion
Hobbybus: T3 Syncro JX Ex-KTW mit Posthochdach zum 5-Sitzer Womo umgebaut

Aktuell: Suche 2 braune Pilotensitze

Benutzeravatar
CBS
Beiträge: 939
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 18:27
Kontaktdaten:

Re: Ersatzteile Antriebswelle Qualitätsunterschiede?

Beitrag von CBS » Mo 8. Okt 2018, 09:49

Hi Andi,
auch wenns wehtut, nimm das GKN Teil, die billigen halten nur wenige 100 km oder passen erst garnicht rein. Vergleich mal die beiden Bilder, speziell den Metallring/Dichtlippenschutz.
So n billiges Teil haben wir aktuell hier beim Stammtisch, passt nicht rein, der Ring ist zu groß. Geht zurück, so wie die Verpackung aussieht auch nicht zum erstenmal, vermutlich solange bis einer der Käufer den Metallring einfach weglässt.

Achim
Bild mit Autogas

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 86
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 08:59
Wohnort: Burgebrach

Re: Ersatzteile Antriebswelle Qualitätsunterschiede?

Beitrag von Andi » Mo 8. Okt 2018, 10:34

Hi,

danke für die schnelle Antwort.
Genau so hab ich mir das auch gedacht..leider...

Dann wird's wohl die von GKN. Irgendwelcher Mist kost' auf Dauer nur noch mehr Geld und Nerven.

Grüße

Andi
Alltagsbus : T5 Multivan 114 PS Bluemotion
Hobbybus: T3 Syncro JX Ex-KTW mit Posthochdach zum 5-Sitzer Womo umgebaut

Aktuell: Suche 2 braune Pilotensitze

Benutzeravatar
T3_Horst
Beiträge: 123
Registriert: Di 15. Sep 2015, 15:06

Re: Ersatzteile Antriebswelle Qualitätsunterschiede?

Beitrag von T3_Horst » Di 9. Okt 2018, 20:26

Also ich hatte mal mit campervanculture Kontakt, da sie die JP Teile verkaufen. Angeblich laufen die Gelenke in ihrem Bus seit mehreren tausend Kilometer Problemlos.

Ich hab so eins als Ersatz liegen und je nach Reise dabei, kann aber nicht mehr dazu sagen, da meine orginal Gelenke noch ihren Dienst tuen.

Antworten