Aufstelldach Stoff Pop Top Tent

Moderator: Jumpy

Antworten
happyshark
Beiträge: 22
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 17:49
Wohnort: AB 63755

Aufstelldach Stoff Pop Top Tent

Beitrag von happyshark » So 22. Okt 2017, 17:43

Hallo liebe Gemeinde,

ich würde gern bei meinem Reimoaufstelldach den Stoff wechseln (ist langsam mürbe und einige male geflickt :evil: ).

Besonders gefällt mir der Stoff von NorthWesty wegen der tollen Geometrie der Fensterausschnitte.
Link: http://www.north-westy.com/replacement-poptop-tents/

Kann mir jemand sagen ob der Schnitt der Westfaliadächer auch bei den Reimodächern passt? :gr
Oder welches ich alternativ für mein Reimodach verwenden kann. :-bla

Viele Grüße
Markus

Godmoderacer
Beiträge: 26
Registriert: Sa 20. Mai 2017, 19:56
Wohnort: Nittenau

Re: Aufstelldach Stoff Pop Top Tent

Beitrag von Godmoderacer » Fr 27. Okt 2017, 09:31

Hallo Markus,
bin zwar mit meinem Defender noch etwas off Topic, aber wir haben uns ein neues Dachzelt machen lassen. Das macht dir eigentlich jeder Segelmacher oder Polsterer. Wenn du eine Vorlage hast und weisst welchen Stoff du willst ist das relativ Problemlos.
Grüße Tobias

Martl
Beiträge: 223
Registriert: Fr 16. Okt 2015, 18:57

Re: Aufstelldach Stoff Pop Top Tent

Beitrag von Martl » Fr 27. Okt 2017, 13:27

Mahlzeit Markus,

allgemein heißt es, Reimo=Reimo, Westi=Westi und Carthago=Carthago.
Es sollen doch kleine spezifische Unterschiede bei den Balgen bestehen.

Falls Du den Balg selbst nachschneidern lassen willst, unter www.extremtextil.de findest du die passenden
Materiealien und dann kannst du noch Fix aka landmesser fragen.

grüße
Martin

Benutzeravatar
Endeavour
Beiträge: 273
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 16:26
Wohnort: ganz tief im Westen
Kontaktdaten:

Re: Aufstelldach Stoff Pop Top Tent

Beitrag von Endeavour » Mi 1. Nov 2017, 16:18

happyshark hat geschrieben:Hallo liebe Gemeinde,

ich würde gern bei meinem Reimoaufstelldach den Stoff wechseln (ist langsam mürbe und einige male geflickt :evil: ).

Besonders gefällt mir der Stoff von NorthWesty wegen der tollen Geometrie der Fensterausschnitte.
Link: http://www.north-westy.com/replacement-poptop-tents/

Kann mir jemand sagen ob der Schnitt der Westfaliadächer auch bei den Reimodächern passt? :gr
Oder welches ich alternativ für mein Reimodach verwenden kann. :-bla

Viele Grüße
Markus
Hallo

Meld dich einfach bei Bedarf. passen wird das nicht.
Kann dir aber einen neuen machen, dann so wie du die Fenster haben willst.

einfach melden.

Grüsse fix
Für das Können gibt es nur einen Beweis. Das TUN. Zitat von Marie von Ebner-Eschenbach


https://www.derlandmesserbus.de/

p40p40
Beiträge: 202
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 18:59

Re: Aufstelldach Stoff Pop Top Tent

Beitrag von p40p40 » Mi 1. Nov 2017, 19:08

Ein Freund von mir muss auch in nächster Zeit den Stoff wechseln und wir haben schon Überlegungen angestellt was da noch alles möglich wäre .
Wir sind darauf gekommen super wäre es wenn du den Stoff in Zukunft schnell Wechseln kannst . Also am Dach oben eine Kederschiene zum einziehen .
Unten doppelter Klettverschluss mit Regenabweiser . Wenn du einmal den Schnitt hast stehen die die Möglichkeiten offen .
Da du den Balg jetzt in kurzer Zeit ohne Werkzeug wechseln kannst . Man könnte verschiedene Stoffe für verschiedene Einsätze verwenden .
Den Balg mit festen dicken Softshell mit Fleecefutter, winddicht und wasserdicht für den Norden und eine Balg hell mit viel Fliegengitter großen Fenster für den Süden . Da ich vor habe mein Dach selber zu bauen werde ich auf so was zurückgreifen .
LG Markus

Antworten