16er Gleichlaufgelenk im 14er Achsschenkel vorn

Moderator: Jumpy

dobbybaier
Beiträge: 16
Registriert: Mi 24. Okt 2018, 06:10
Wohnort: Duisburg

16er Gleichlaufgelenk im 14er Achsschenkel vorn

Beitrag von dobbybaier » Mo 4. Mär 2019, 20:21

Hallo Leute,

Eine kurze Frage:

Passt das große Gleichlaufgelenk (98mm) vorn außen in den 14er Achsschenkel? Konnte leider über die Suche nichts finden.

Danke für eure Hilfe!
- 2WD Doppelschiebetürcaravelle mit 16V Motor
- 4WD Pritsche im Aufbau

Dennis C
Beiträge: 37
Registriert: Do 9. Feb 2017, 13:15
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: 16er Gleichlaufgelenk im 14er Achsschenkel vorn

Beitrag von Dennis C » So 28. Apr 2019, 12:06

Meines Wissens haben 16” und 14” die gleichen Radnaben.
Auch die Dichtringe an den Außengelenken sind Identisch, somit sollten die Laufflächen auch passen. Ich habe meine 16” GLG vorn außen, mangels Verfügbarkeit, gegen 14” getauscht, passte ohne Probleme.

reidiekl
Beiträge: 515
Registriert: Fr 16. Jun 2017, 18:05
Wohnort: Südhessen

Re: 16er Gleichlaufgelenk im 14er Achsschenkel vorn

Beitrag von reidiekl » So 28. Apr 2019, 12:48

... und passt dann auch noch die 16" Gelenkwelle in das Außen- und Innengelenk?
Die Gelenkwellen sind unterschiedlich, 16" hat D 28 mm und die vom 14" nur D 26 mm.
Die Frage ist schon 1 Monat alt, vielleicht hat er es schon gemerkt.

BG - Reinhard

Dennis C
Beiträge: 37
Registriert: Do 9. Feb 2017, 13:15
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: 16er Gleichlaufgelenk im 14er Achsschenkel vorn

Beitrag von Dennis C » So 28. Apr 2019, 13:39

Die vorderen Wellen müssen getauscht werden!
Aber die Frage bezog sich ja nur auf die Achsschenkel.

Denke hier ist das Thema gut aufgeschlüsselt:
http://www.t3-pedia.de/index.php?title=Gleichlaufgelenk

dobbybaier
Beiträge: 16
Registriert: Mi 24. Okt 2018, 06:10
Wohnort: Duisburg

Re: 16er Gleichlaufgelenk im 14er Achsschenkel vorn

Beitrag von dobbybaier » Mi 15. Mai 2019, 06:32

Erst mal danke für die Antworten!

Hintergrund der Frage: Ich baue mir gerade einen Syncro auf und habe im Moment nur die 14" Achsschenkel da. Ich möchte allerdings vorn auch auf die großen GLGs gehen, dafür habe ich mir auch schon entsprechende Wellen besorgt.

Die Frage ist, ob das größere Gelenk hinreichend Platz im 14" Achsschenkel hat oder ob der 16" sein muss.
- 2WD Doppelschiebetürcaravelle mit 16V Motor
- 4WD Pritsche im Aufbau

Dennis C
Beiträge: 37
Registriert: Do 9. Feb 2017, 13:15
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: 16er Gleichlaufgelenk im 14er Achsschenkel vorn

Beitrag von Dennis C » Mi 15. Mai 2019, 08:50

dobbybaier hat geschrieben:Erst mal danke für die Antworten!

Hintergrund der Frage: Ich baue mir gerade einen Syncro auf und habe im Moment nur die 14" Achsschenkel da. Ich möchte allerdings vorn auch auf die großen GLGs gehen, dafür habe ich mir auch schon entsprechende Wellen besorgt.

Die Frage ist, ob das größere Gelenk hinreichend Platz im 14" Achsschenkel hat oder ob der 16" sein muss.
Hab leider keinen 14" Achsschenkel da, sonst würde ich mal messen.
Hast du bis jetzt nur die 16" Wellen oder auch schon die 16" GLG (vorne/außen)? Wie schon geschrieben, die gibt es nicht mehr zu kaufen!

dobbybaier
Beiträge: 16
Registriert: Mi 24. Okt 2018, 06:10
Wohnort: Duisburg

Re: 16er Gleichlaufgelenk im 14er Achsschenkel vorn

Beitrag von dobbybaier » Mi 15. Mai 2019, 22:02

Wenn ich die Gelenke schon hätte, würde ich die Antwort schon kennen :-)

Ich habe nach längerer Recherche herausgefunden, dass es vom Audi 100 GLGs für vorn außen gibt, die mit der ATW und der Radnabe sicher passen. Ich habe die Teile allerdings noch nicht geordert.
Gegenüber dem 16" GLG sind die Richtung Radnabe vom Bild her "konischer" - ich vermute mal, dass im Vergleich zum 16" GLG die zusätzliche Hülse mit dem Dichtring fehlt und sich daher auch der Unterschied in der Teilenummer erklärt.
Zu gegebener Zeit werde ich die Dinger bestellen und berichten!
- 2WD Doppelschiebetürcaravelle mit 16V Motor
- 4WD Pritsche im Aufbau

bullischrauber
Beiträge: 117
Registriert: Mi 9. Sep 2015, 08:53
Wohnort: Hamburg

Re: 16er Gleichlaufgelenk im 14er Achsschenkel vorn

Beitrag von bullischrauber » Do 16. Mai 2019, 06:54

Ich meine mich daran erinnern zu können, dass Martin damals beim Aufbau vom Tigerbus mit der Kombination 16" GLG und 14" Achsschenkel erfolgreich experimentiert hat. Den könntest Du mal fragen.

Gruß Sönke

Dennis C
Beiträge: 37
Registriert: Do 9. Feb 2017, 13:15
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: 16er Gleichlaufgelenk im 14er Achsschenkel vorn

Beitrag von Dennis C » Do 16. Mai 2019, 07:21

dobbybaier hat geschrieben:Wenn ich die Gelenke schon hätte, würde ich die Antwort schon kennen :-)

Ich habe nach längerer Recherche herausgefunden, dass es vom Audi 100 GLGs für vorn außen gibt, die mit der ATW und der Radnabe sicher passen. Ich habe die Teile allerdings noch nicht geordert.
Gegenüber dem 16" GLG sind die Richtung Radnabe vom Bild her "konischer" - ich vermute mal, dass im Vergleich zum 16" GLG die zusätzliche Hülse mit dem Dichtring fehlt und sich daher auch der Unterschied in der Teilenummer erklärt.
Zu gegebener Zeit werde ich die Dinger bestellen und berichten!
Das klingt sehr interessant, hast du mal eine Teilenummer zu den Audi GLG ?
Halt uns bitte auf dem laufenden ;-)

Benutzeravatar
AndreasLidl
Beiträge: 114
Registriert: Di 18. Aug 2015, 14:34
Wohnort: Mittenwald

Re: 16er Gleichlaufgelenk im 14er Achsschenkel vorn

Beitrag von AndreasLidl » Do 16. Mai 2019, 09:24

dobbybaier hat geschrieben:Ich habe nach längerer Recherche herausgefunden, dass es vom Audi 100 GLGs für vorn außen gibt, die mit der ATW und der Radnabe sicher passen.
Hallo dobbybaier,

ich habe hier noch mehrere ATW vom Audi 100 liegen.
Die hatte ich mal vom Schrottplatz geholt, um die Innengelenke für die 16"-Hinterachse zu verwenden. (108 mm)

Die kannst Du geschenkt haben.
Ich wohne in Kamp-Lintfort, das ist von Duisburg ja nicht weit.

Gruß Andreas
41 Länder mit T3 bereist,
1 Jahr Afrika
1 Mio. km im T3

Antworten