Ein Hallo aus dem Raum Ludwigsburg bei Stuggi

Hier kann jeder der mag, sich selber, sein Fahrzeug, seine Familie, Hund, Katze, Maus......
vorstellen.

Moderator: Jumpy

Benutzeravatar
16_PMS
Beiträge: 37
Registriert: Mi 2. Sep 2020, 09:28
Wohnort: LB

Re: Ein Hallo aus dem Raum Ludwigsburg bei Stuggi

Beitrag von 16_PMS » Fr 4. Sep 2020, 12:31

Bernd68 hat geschrieben:
Fr 4. Sep 2020, 12:09
Moin,

es kommt tatsächlich drauf an welche Getriebe verbaut sind und das hängt natürlich auch vom Motor ab.

Hier sind alle aufgeführt:

https://www.t3-pedia.de/index.php?title ... buchstaben

Schau welche bei Dir verbaut sind und dann weißt Du wie schnell Du unterwegs sein kannst - auf der Straße ;-)

Gruß Bernd
Hallo Bernd,
danke für den Link.
Ich vergleiche mal und gebe dann bescheid ;-)
"Benzin genüsslich abfackeln"

Syncro-Bub
Beiträge: 177
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 07:12
Wohnort: Walheim, BW

Re: Ein Hallo aus dem Raum Ludwigsburg bei Stuggi

Beitrag von Syncro-Bub » Fr 4. Sep 2020, 16:27

Hallo Tom

Ne, das war ich nicht.
Ich bin Dieselterrorist, ich darf nicht in die Nähe von Umweltzonen! :kp
Gruß Holger

14" ÖBH, Hochdach, AAZ mit LLK, 235/75-R15.

Benutzeravatar
16_PMS
Beiträge: 37
Registriert: Mi 2. Sep 2020, 09:28
Wohnort: LB

Re: Ein Hallo aus dem Raum Ludwigsburg bei Stuggi

Beitrag von 16_PMS » Fr 4. Sep 2020, 17:14

Syncro-Bub hat geschrieben:
Fr 4. Sep 2020, 16:27
Hallo Tom

Ne, das war ich nicht.
Ich bin Dieselterrorist, ich darf nicht in die Nähe von Umweltzonen! :kp
Ah ok,wüsste zu gern wer öffters von Hochberg nach Ossweil hochfährt.
Leider sehe ich ihn nicht mehr weil wir umgezogen sind.
Vielleicht sieht man sich mal?
Gerne zum Grillen oder Feuertonne bei uns?
Parkplatz vorhanden...
CU
T
"Benzin genüsslich abfackeln"

Benutzeravatar
Hargesheimer
Beiträge: 631
Registriert: Do 10. Dez 2015, 09:37
Wohnort: Württemberg

Re: Ein Hallo aus dem Raum Ludwigsburg bei Stuggi

Beitrag von Hargesheimer » So 6. Sep 2020, 18:12

Hallo Tom,

Ich denke, das paßt mit dem neuen DJ. Hast du was verändert am Motor?

Daß die Übersetzung der Getriebe vorn und hinten gleich sein muß, ist dir klar?!?!
Nur weil du meintest, du würdest nicht, welche Übersetzung hinten ist.

Viele Grüße
Ralf

Benutzeravatar
16_PMS
Beiträge: 37
Registriert: Mi 2. Sep 2020, 09:28
Wohnort: LB

Re: Ein Hallo aus dem Raum Ludwigsburg bei Stuggi

Beitrag von 16_PMS » So 6. Sep 2020, 18:52

Hargesheimer hat geschrieben:
So 6. Sep 2020, 18:12
Hallo Tom,

Ich denke, das paßt mit dem neuen DJ. Hast du was verändert am Motor?

Daß die Übersetzung der Getriebe vorn und hinten gleich sein muß, ist dir klar?!?!
Nur weil du meintest, du würdest nicht, welche Übersetzung hinten ist.

Viele Grüße
Ralf
Hallo Ralf,
der "neue" DJ hat etwas Kopf/Ventilarbeit und ne etwas schärfere Nocke(Hydro) bekommen.Nix wildes.Dazu ne stärkere Ölpumpe.Dichtungen/Lager/Gummies neu.
Das Getriebe hat wohl eine längere Übersetzung bekommen.Denke andere Getriebeabstufungen.Genaueres weis ich am Montag mehr.
Sollte halt 110 ohne Quälerei auf der Bahn gehen.
Reifen sind noch offen.
VG
Tom
"Benzin genüsslich abfackeln"

Benutzeravatar
Hargesheimer
Beiträge: 631
Registriert: Do 10. Dez 2015, 09:37
Wohnort: Württemberg

Re: Ein Hallo aus dem Raum Ludwigsburg bei Stuggi

Beitrag von Hargesheimer » Mo 7. Sep 2020, 14:56

16_PMS hat geschrieben:
So 6. Sep 2020, 18:52

Hallo Ralf,
der "neue" DJ hat etwas Kopf/Ventilarbeit und ne etwas schärfere Nocke(Hydro) bekommen.Nix wildes.Dazu ne stärkere Ölpumpe.Dichtungen/Lager/Gummies neu.
Das Getriebe hat wohl eine längere Übersetzung bekommen.Denke andere Getriebeabstufungen.Genaueres weis ich am Montag mehr.
Sollte halt 110 ohne Quälerei auf der Bahn gehen.
Reifen sind noch offen.
VG
Tom
Schärfere Nockenwelle, da bin ich gespannt. Hast du den DJ vorher auch gefahren? Wegen Vergleich?
Hatte mir das für meinen Ersatz-DJ auch überlegt, aber irgendwas hat mich dann abgehalten. Weiß nicht mehr was.

Grüße
Ralf

Benutzeravatar
16_PMS
Beiträge: 37
Registriert: Mi 2. Sep 2020, 09:28
Wohnort: LB

Re: Ein Hallo aus dem Raum Ludwigsburg bei Stuggi

Beitrag von 16_PMS » Mo 7. Sep 2020, 15:07

Hargesheimer hat geschrieben:
Mo 7. Sep 2020, 14:56
16_PMS hat geschrieben:
So 6. Sep 2020, 18:52

Hallo Ralf,
der "neue" DJ hat etwas Kopf/Ventilarbeit und ne etwas schärfere Nocke(Hydro) bekommen.Nix wildes.Dazu ne stärkere Ölpumpe.Dichtungen/Lager/Gummies neu.
Das Getriebe hat wohl eine längere Übersetzung bekommen.Denke andere Getriebeabstufungen.Genaueres weis ich am Montag mehr.
Sollte halt 110 ohne Quälerei auf der Bahn gehen.
Reifen sind noch offen.
VG
Tom
Schärfere Nockenwelle, da bin ich gespannt. Hast du den DJ vorher auch gefahren? Wegen Vergleich?
Hatte mir das für meinen Ersatz-DJ auch überlegt, aber irgendwas hat mich dann abgehalten. Weiß nicht mehr was.

Grüße
Ralf
Hallo Ralf,
ja ich fahre gerade einen DJ im 2WD.
Allerdings hat der 170Tkm runter.
Mal sehen ob ich den Vergleich im 2WD mache.Da wollte ich noch was mit einer Einspritzung probieren.
Denke erst wenn das klappt kommt der neue dann in den Syncro.
Wollte neue über holte Technik im 4WD haben...
VG
Tom
"Benzin genüsslich abfackeln"

Benutzeravatar
Hargesheimer
Beiträge: 631
Registriert: Do 10. Dez 2015, 09:37
Wohnort: Württemberg

Re: Ein Hallo aus dem Raum Ludwigsburg bei Stuggi

Beitrag von Hargesheimer » So 13. Sep 2020, 12:12

Hargesheimer hat geschrieben:
Fr 4. Sep 2020, 10:19
Hallo aus RT.

Ich fahre mit dem 16er (Serienhochdach, 5,83er Getriebe, 205x16, MV-Motor) kommod 120 km/h auf der Autobahn......
Update:
120 km/h nach Tacho, per GPS sind das 116 km/h.
Da ist dann noch etwas Reserve, angegeben ist das Ding mit 127 km/h Vmax

Benutzeravatar
16_PMS
Beiträge: 37
Registriert: Mi 2. Sep 2020, 09:28
Wohnort: LB

Re: Ein Hallo aus dem Raum Ludwigsburg bei Stuggi

Beitrag von 16_PMS » So 13. Sep 2020, 17:49

Hargesheimer hat geschrieben:
So 13. Sep 2020, 12:12
Hargesheimer hat geschrieben:
Fr 4. Sep 2020, 10:19
Hallo aus RT.

Ich fahre mit dem 16er (Serienhochdach, 5,83er Getriebe, 205x16, MV-Motor) kommod 120 km/h auf der Autobahn......
Update:
120 km/h nach Tacho, per GPS sind das 116 km/h.
Da ist dann noch etwas Reserve, angegeben ist das Ding mit 127 km/h Vmax
Na das ist doch von was.
Der DJ 16" ist ja mit 140km/h eingetragen.
Da sollten doch entspannte 110 drin sein!?
Der 2WD DJ ist ja in 150 eingetragen,was ich aber selten fahre...nur wenn mich eine Weisware ärgert :mrgreen:
"Benzin genüsslich abfackeln"

Antworten