Neues vom Eisstrahlen

Stammtisch ganz oben im Norden (GOIN)
Ansprechpartner: Uwe (st-goin@ig-syncro16.com)

Moderator: Jumpy

Benutzeravatar
3t3
Beiträge: 467
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 11:48
Wohnort: GoiN

Re: Neues vom Eisstrahlen

Beitrag von 3t3 » Fr 22. Apr 2016, 08:42

Dann sind wir mit 7 Interessenten ja bereits ueberbucht...
Koennen wir dort nachts durcharbeiten?

Gruesse,
Axel

Benutzeravatar
Jumpy
Beiträge: 981
Registriert: Do 21. Mai 2015, 10:39
Wohnort: ganz oben im Norden

Re: Neues vom Eisstrahlen

Beitrag von Jumpy » Fr 22. Apr 2016, 08:57

Frank hat schon einen sauberen Unterboden.
Gruß Jumpy

one life - live it now




des Norddeutschen Fluch, Gesabbel und Besuch...
..wobei, Besuch geht ja meistens noch....

Lorenzen
Beiträge: 408
Registriert: Sa 15. Aug 2015, 18:25

Re: Neues vom Eisstrahlen

Beitrag von Lorenzen » Fr 22. Apr 2016, 09:02

Und fürn Rest gibts silolack

syncrodoka
Beiträge: 375
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 22:01
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Neues vom Eisstrahlen

Beitrag von syncrodoka » Fr 22. Apr 2016, 09:09

Frank möchte seine Gipsy machen.
Moin Moin Uwe

Benutzeravatar
WackyDoka
Beiträge: 647
Registriert: So 6. Sep 2015, 11:57
Wohnort: GoiN Epizentrum

Re: Neues vom Eisstrahlen

Beitrag von WackyDoka » Fr 22. Apr 2016, 13:53

Moin,
nach aktuellem Doodle Stand ist der Favorit eine Gegenveranstaltung zum Treffen in Wietzendorf, 16.-18.September -> derzeit 6 Busse
Mehr wird dann wohl aus Gründen der Kapa nicht gehen. :roll:
An 2. Stelle derzeit: Das Wochenende 30.9.-3.10. da wär ein Tag mehr "möglich"-> derzeit "nur" 5 Busse -> hier geht noch was!
:bumsfreunde
Gruss, Thilo

Syncroboy
Beiträge: 91
Registriert: Sa 12. Sep 2015, 16:14

Re: Neues vom Eisstrahlen

Beitrag von Syncroboy » Fr 22. Apr 2016, 18:49

Hi,
Hätte wohl auch interesse am zweiten Termin, weiss aber noch nicht ob ich meine Pritsche bis dahin Untenrum leer geräumt bekomme.

Würde es reichen wenn ich erst kurz vorher eine definitive Zusage geben kann?

Gruß Kevin

Benutzeravatar
3t3
Beiträge: 467
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 11:48
Wohnort: GoiN

Re: Neues vom Eisstrahlen

Beitrag von 3t3 » Sa 23. Apr 2016, 03:52

WackyDoka hat geschrieben:Moin,
nach aktuellem Doodle Stand ist der Favorit eine Gegenveranstaltung zum Treffen in Wietzendorf, 16.-18.September -> derzeit 6 Busse
Mehr wird dann wohl aus Gründen der Kapa nicht gehen. :roll:
An 2. Stelle derzeit: Das Wochenende 30.9.-3.10. da wär ein Tag mehr "möglich"-> derzeit "nur" 5 Busse -> hier geht noch was!
:bumsfreunde
Wenn man davon ausgeht, dass hier in den Beitraegen inzwischen 8 + vielleicht-Syncroboy + mein-Reisebus + x Interessenten vorhanden sind, kann man theoretisch fast noch einen zweiten Termin planen.... Wichtig waere, dass sich ...wuehl... SyncroBoy, Noran, Matzmann, AndyCruise, Synconist und Muecke ( :gr das sind doch dann mehr als 9? Ich verliere den Ueberblick...) noch dem Doodle hingeben.


Gruss,
Axel

Benutzeravatar
WackyDoka
Beiträge: 647
Registriert: So 6. Sep 2015, 11:57
Wohnort: GoiN Epizentrum

Eisstrahltermin - Doodle

Beitrag von WackyDoka » So 24. Apr 2016, 13:38

Edit: Bitte schaut nochmal beim Doodle vorbei und aktualisiert Eure Teilnahme entsprechend der Info unten. Danke
_______________

Hallo zusammen,
da das Interesse so groß ist und sich die beiden Termine 16.9.-18.9. und 30.9.-3.10. herausgestellt haben, habe ich die Umfrage nun eingeschränkt und so geändert, dass es nur noch um die beiden genannten Termin geht. Dabei ist noch zu klären, ob wir am 3.10. wegen Feiertag arbeiten dürfen.
Zwecks Kapaplanung bitte ich Euch nun auch zu schauen, welcher Termin für Euch am Besten passt und NUR DIESEN im Doodel dann anzukreuzen.
So können wir dann mit der Firma evtl. wegen der großen Anzahl und zwei Terminen einen guten Preis aushandeln.

Ziel ist, dass wir zum Ende April (kommendes Wochenende) dann einen Plan haben, mit dem Frank (Briko) los kann, um mal die Kosten zu ermitteln.
Die Anzahl der geplanten Busse (angenommen 3h Strahlzeit pro Bus) - max. 4 Stk pro "vollem" Tag werden dann den Kostenanteil definieren.
Die genannten Meldungen für die Busse müssen deshalb bis Ende der kommenden Woche verbindlich sein - sollte das dann nicht eingehalten werden können, müssen die Kosten trotzdem übernommen werden, oder von demjenigen ein "Ersatzbus" organisiert werden.

Danke & Viele Grüße
Thilo
Gruss, Thilo

Lorenzen
Beiträge: 408
Registriert: Sa 15. Aug 2015, 18:25

Re: Neues vom Eisstrahlen

Beitrag von Lorenzen » So 24. Apr 2016, 13:57

Mir egal, ich trink nur Bier!

ANDYcruiser
Beiträge: 30
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 21:44
Wohnort: LK CUX

Re: Neues vom Eisstrahlen

Beitrag von ANDYcruiser » So 24. Apr 2016, 19:53

Da ich erst anfange mich mit der Restauration meines T3 DoKa zu beschäftigen,
in welchem Zustand strahlt ihr eure Busse? Fahrt ihr mit dem betreffenden Fahrzeug dort
hin oder werden sie zum Teil demontiert dort hin getrailert?
Wenn Trailern, was demontiert ihr erfahrungsgemäß zum strahlen? Die Anbauteile sollen doch
auch sauber werden!?
Vielleicht kann mich ja einer von Euch freundlicher Weise ein wenig aufklären!?
Kommt auch jemand aus der Gegend Cuxhaven-Bremerhaven-Bremen-Wilhelmshaven,
Nordsee Elbe-Weser?
Schönen Sonntag noch!
Grüße

Andy

Antworten