JX Drehzahlmesser auf TDI umbauen

öffentliches Forum für IG-Mitglieder und Nicht-IG-Mitglieder

Moderator: Jumpy

Antworten
Waldläufer
Beiträge: 49
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 17:44

JX Drehzahlmesser auf TDI umbauen

Beitrag von Waldläufer » Sa 7. Dez 2019, 12:30

Servus. Ich hab meinen JX gegen einen 1Z getauscht und würde gerne den Drehzahlmesser aktivieren. Leider stimmt das Signal der Licht Maschine nicht. Hat das schon wer gemacht. Gibt es da eine simple Lösung. Sprich ein Bauteil zum ein löten oder ähnliches.
Ja ich könnte es einfach so lassen oder ja ich Kleb mir was auf die Anzeige. Bitte nur ernste Antworten.
Danke ;)

Benutzeravatar
CBS
Beiträge: 899
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 18:27
Kontaktdaten:

Re: JX Drehzahlmesser auf TDI umbauen

Beitrag von CBS » Sa 7. Dez 2019, 12:42

Du hast hinten, unter dem Aufkleber ist ein Loch, am Drehzahlmesser ein Poti zum justieren des DZM ;-)

Grüße
Achim
Bild mit Autogas

tosyncro
Beiträge: 568
Registriert: Do 10. Sep 2015, 23:34

Re: JX Drehzahlmesser auf TDI umbauen

Beitrag von tosyncro » Sa 7. Dez 2019, 14:33

und dann nimm einen mittleren drehzahlwert zum einstellen...2000 z.b.

Waldläufer
Beiträge: 49
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 17:44

Re: JX Drehzahlmesser auf TDI umbauen

Beitrag von Waldläufer » So 8. Dez 2019, 20:39

Ich hab Diagnosegerät für den obd 2 das zeigt ja den Wert an. Damit sollte es sich ja dann abgleichen lassen.

Waldläufer
Beiträge: 49
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 17:44

Re: JX Drehzahlmesser auf TDI umbauen

Beitrag von Waldläufer » So 8. Dez 2019, 20:42

Wie habt ihr euren Stecker an der Lima festgemacht? Gelötet oder ne Schraube oder ganz anders?

Benutzeravatar
CBS
Beiträge: 899
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 18:27
Kontaktdaten:

Re: JX Drehzahlmesser auf TDI umbauen

Beitrag von CBS » So 8. Dez 2019, 21:35

Hi,

kabel angelötet und innen bis zur Plasteverkleidung geführt und hier mit einer M5 Schraube nach "draußen" geführt.
Bild mit Autogas

Benutzeravatar
T3_Horst
Beiträge: 122
Registriert: Di 15. Sep 2015, 15:06

Re: JX Drehzahlmesser auf TDI umbauen

Beitrag von T3_Horst » So 12. Jan 2020, 15:10

Meine Lima war vom AAZ und hatte schon nen Ausgang mit Stecker, da hab ich dann die Kabel vom Bus angelötet

Antworten