Die Suche ergab 49 Treffer

von ulkel
Fr 9. Aug 2019, 17:57
Forum: T3 Syncro
Thema: Klackern Getriebe vollbeladen Passstraße
Antworten: 2
Zugriffe: 666

Re: Klackern Getriebe vollbeladen Passstraße

Hallo Marcus, ich hatte mal ähnliche Geräusche immer wenn ich den Drackensteiner Hang hoch musste. Wenn ich die Vorderachse zugeschaltet hab (Zuschlaltallrad) war es weg. Ich hab dann die Gleichlaufgelenke mit Spritze unterm Gummi durch, nachgefettet mit Öl um das alte Fett wieder weicher zu machen ...
von ulkel
Di 11. Dez 2018, 17:00
Forum: T3 Syncro
Thema: Lenkrad reparieren?
Antworten: 7
Zugriffe: 2994

Re: Lenkrad reparieren?

Servus,
kann ich so bestätigen, geht auch mit einem T3 Lenkrad. Ich hab ein Spritze mit dicker Kanüle genommen und ca 20ml Sekundenkleber. Kanüle an verschiedenen Stellen durchstossen bis auf den Stahl. Hält seit 5 Jahren.
Grüße
Ulfried
von ulkel
Fr 9. Nov 2018, 19:00
Forum: T3 Syncro
Thema: Kreuzgelenk Kardanwelle tauschen
Antworten: 3
Zugriffe: 2282

Re: Kreuzgelenk Kardanwelle tauschen

Hallo, ich hab die Kreuzgelenke mit einer sehr dünnen Trenscheibe rausgeschnitten und die Kreuzgelenke wurden von einer Gelenkwellenfirma getauscht. Hardyscheibe ist von Thomas und auch getauscht. Allerdings ist diese Frma trotz Zusage dann doch nicht in der Lage gewesen die Welle mit 7000 Upm auf 1...
von ulkel
Sa 20. Okt 2018, 09:29
Forum: Who is Who?
Thema: Neuzugang aus dem schönen Schönbuch
Antworten: 7
Zugriffe: 6210

Re: Neuzugang aus dem schönen Schönbuch

Hallo Uli, an dieser Stelle muß ich als Stuttgarter JX fahrender Syncroniker nachfragen, woher hast du deine Infos bezüglich Benziner? Die Ausführungsverordnung für das Dieselfahrverbot ist bis gestern nicht beim Ordnungsamt Stuttgart eingetroffen. Ich habe nur den folgenden Link gefunden. Da wird v...
von ulkel
Mi 12. Sep 2018, 21:26
Forum: T3 Syncro
Thema: Motorumbau JX > AGG
Antworten: 16
Zugriffe: 3658

Re: Motorumbau JX > AGG

Bernd Jäger hat Rücken und meldet sich nicht.
Aber auch die anderen Verdechtigen nur 2E oder ADY.
von ulkel
So 9. Sep 2018, 22:09
Forum: T3 Syncro
Thema: Motorumbau JX > AGG
Antworten: 16
Zugriffe: 3658

Re: Motorumbau JX > AGG

Hallo, dank einiger Forumsmitglieder ist mir der Umbau deutlich klarer geworden. Lieder hab ich aber trotz intensiver deutschlandweiter Recherche Niemanden gefunden der einen AGG mit Euro 2 in einen Hochdachsyncro einträgt. Da bin ich für sachdienliche Hinweise gerne auch als PN dankbar. Auch ist no...
von ulkel
So 26. Aug 2018, 22:32
Forum: T3 Syncro
Thema: Tankhaltebänder bei eingebautem Tank wechseln?
Antworten: 3
Zugriffe: 1198

Re: Tankhaltebänder bei eingebautem Tank wechseln?

Hey,
ich hab gerade in den Tiefen meiner Festplatte ein bebilderte Anleitung zum Tausch gefunden. Hab ich mal irgendwo aus dem Netz gezogen. Ist ein PDF ohne Autor. Wäre vieleicht auch was fürs Wiki. Darf/kann ich das hier einstellen?

Grüße

Ulfried
von ulkel
Sa 25. Aug 2018, 10:33
Forum: T3 Syncro
Thema: Tankhaltebänder bei eingebautem Tank wechseln?
Antworten: 3
Zugriffe: 1198

Re: Tankhaltebänder bei eingebautem Tank wechseln?

Moin, geht. Haltebänderbefestigungsschrauben von Motorraumseite mit Tiefenanschlag ausbohren. (Achtung Tank) Die neuen Bänder mit eingeklebter Mutter in den Spalt zwischen Motorraumwand und Tank Hochschieben und vors Bohrloch fummeln. HelferIn dreht Schraube rein, gut is. Vorne muss rechts die Getri...
von ulkel
Sa 18. Aug 2018, 21:21
Forum: T3 Syncro
Thema: Kreuzgelenk Kardanwelle tauschen
Antworten: 3
Zugriffe: 2282

Kreuzgelenk Kardanwelle tauschen

Hallo,
wie hab ihr das alte Kreuzgelenke ausgebaut?
Die Hütchen nach aussen austreiben (wie und womit ansetzen?) oder das Gelenk aufschneiden (womit?) und Hütchen nach innen austreiben?
Grüße aus Stuttgart

Ulfried
von ulkel
So 15. Jul 2018, 21:29
Forum: T3 Syncro
Thema: Motorumbau JX > AGG
Antworten: 16
Zugriffe: 3658

Re: Motorumbau JX > AGG

Hallo Alexander,
hab dir ne PN gesendet.

nachmal für alle,
hier soll es bitte um den Einbau eines AGG an Stelle eines JX gehen.
Die Beweggründe dafür sind sicher subjektiv und auch spekulativ und deshalb nur schwer zu diskutieren.

Grüße
Ulfried