Die Suche ergab 120 Treffer

von bullischrauber
Di 13. Feb 2018, 14:15
Forum: T3 Syncro
Thema: Restauration Camper
Antworten: 69
Zugriffe: 30737

Re: Restauration Camper

Ein Bild von der Säge hab ich gerade nicht, aber es ist eine Mössner Rekord. Gibt´s seit 100 Jahren und steht vermutlich auch in jeder Tischlerei. Google kennt sie jedenfalls... ;) Mit passendem Sägeblatt und langsamer Schnittgeschwindigkeit lässt sich Stahl damit sehr gut bearbeiten. Tja, mag sein,...
von bullischrauber
Di 13. Feb 2018, 07:49
Forum: T3 Syncro
Thema: Restauration Camper
Antworten: 69
Zugriffe: 30737

Re: Restauration Camper

Die Bleche die unterm Bus benötigt werden baue ich alle selber, außer z.B. die Achsaufnahmen hinten. Wenn es solche Teile fertig zu kaufen gibt nehme ich die natürlich. Aber vieles gibt es einfach nicht, oder nur als kompletten Träger wofür man unendlich viele Schweißpunkte aufbohren müsste um ihn k...
von bullischrauber
Fr 9. Feb 2018, 07:37
Forum: T3 Syncro
Thema: Restauration Camper
Antworten: 69
Zugriffe: 30737

Re: Restauration Camper

So, Längsträger müssen ja auch wieder rein... Also erstmal ein Stück Träger gebaut: http://up.picr.de/31709831yn.jpg http://up.picr.de/31709830lw.jpg Nach Steffens Vorbild aus 5mm Stahl, das obere Blech aus 3mm. Die umliegenden Bleche gestrahlt und grundiert und Verstärkungsbleche eingeschweißt um d...
von bullischrauber
Mi 31. Jan 2018, 14:17
Forum: Who is Who?
Thema: Na dann will ich auch mal
Antworten: 5
Zugriffe: 3044

Re: Na dann will ich auch mal

Moin Dennis,
schön, dass du da bist! ;-) Deine alten Achslenker sind gerade bei meinem Schweißgerät vorstellig geworden und werden wohl die nächsten Tage mal verarztet werden. ;-)
Sieht schon sehr gut aus dein Bus, ich hoffe ich bin mit meinem bald auch so weit...
LG Sönke
von bullischrauber
Di 30. Jan 2018, 08:14
Forum: T3 Syncro
Thema: Restauration Camper
Antworten: 69
Zugriffe: 30737

Re: Restauration Camper

Ich hoffe ich mache es gründlich genug, ich möchte das nur ein Mal machen... ;) Die TK-Längsträger sehen tatsächlich sehr gut aus. Allerdings hat man dann wieder die übereinanderliegenden Bleche durch die Verstärkung im Träger. Solche Stellen versuche ich ja möglichst konsequent zu vermeiden und umz...
von bullischrauber
Mo 29. Jan 2018, 09:14
Forum: T3 Syncro
Thema: Restauration Camper
Antworten: 69
Zugriffe: 30737

Re: Restauration Camper

Hat keiner ne Meinung zu dem Heckblech? Ich hätte ja mit einer regen Diskussion gerechnet, ob man das so machen kann oder nicht... Aber wenn keiner schreit gehe ich mal davon aus, dass es nicht so schlimm sein kann. ;-) Inzwischen sind die hinteren Radläufe etwas gewachsen um Platz für große Räder z...
von bullischrauber
Fr 12. Jan 2018, 16:39
Forum: T3 Syncro
Thema: Bedarfserhebung Syncro Unterfahrschutz
Antworten: 24
Zugriffe: 7086

Re: Bedarfserhebung Syncro Unterfahrschutz

Karl Ranseier ist tot... :lol: Vielleicht zurück zum Thema? ;-)
von bullischrauber
Fr 12. Jan 2018, 09:06
Forum: T3 Syncro
Thema: Restauration Camper
Antworten: 69
Zugriffe: 30737

Re: Restauration Camper

So, inzwischen hab ich mich mal einer etwas unklaren Problemstelle angenommen: der Befestigung des Heckblechs. Die Winkel an den Längsträgern unten gab es schon, aber oben war das alles noch sehr wabbelig. Deswegen gab es dort erstmal Befestigungspunkte: http://up.picr.de/31499429st.jpg Den offenen ...
von bullischrauber
Fr 5. Jan 2018, 07:29
Forum: Plauderecke
Thema: Neues Forum, neues Blech
Antworten: 27
Zugriffe: 13008

Re: Neues Forum, neues Blech

Super, die Bilder sind wieder da! Danke! Das passt gut, demnächst sind meine Syncro-Beulen bzw. -Löcher dran...

Gruß Sönke
von bullischrauber
Fr 5. Jan 2018, 06:41
Forum: T3 Syncro
Thema: Restauration Camper
Antworten: 69
Zugriffe: 30737

Re: Restauration Camper

Meinst Du den überm Getriebe? Fürchterlich... Ist ab Mitte Seite 2 beschrieben. Zum Glück ist das Drama beendet... :roll: