Die Suche ergab 115 Treffer

von Wage
Mo 20. Mai 2019, 09:38
Forum: T3 Syncro
Thema: AFN TDI zickt
Antworten: 15
Zugriffe: 301

Re: AFN TDI zickt

KW Schraube merkt man zuerst beim Starten und bei Leerlaufdrehzahl.
von Wage
Fr 17. Mai 2019, 08:16
Forum: T3 Syncro
Thema: AFN TDI zickt
Antworten: 15
Zugriffe: 301

Re: AFN TDI zickt

Ich hatte mal ein ähnliches Fehlerbild am AAZ. Alles versucht, bis letztendlich neue Ventilfedern den Fehler beseitigten. Jedes Mal, wenn der Ladedruck bei 1 bar war, fing er an zu stottern. Öldruck mit kaltem Motoröl liegt immer um 7 Bar. Und im Tdi braucht das Öl lange bis es warm wird. Ist unabhä...
von Wage
Sa 11. Mai 2019, 12:06
Forum: T3 Syncro
Thema: Immer noch. Übersetzung ändern: Getriebe oder Räder?
Antworten: 37
Zugriffe: 1401

Re: Immer noch. Übersetzung ändern: Getriebe oder Räder?

p Passen p+p auf original 16er Felgen, Mefros, Azev 7,5x16 et25. Ansonsten mit Spurverbreiterungen anfpassen. Tacho geht ziemlich genau, im Vergleich zu etwa 8% vor bei original. Edit: Fahre auf meinen 14er Syncros von 205//70-14 , 205/65-16 (schwere Hänger), über 215/70-16 auf Azev für schnell mal ...
von Wage
Sa 11. Mai 2019, 08:38
Forum: T3 Syncro
Thema: Immer noch. Übersetzung ändern: Getriebe oder Räder?
Antworten: 37
Zugriffe: 1401

Re: Immer noch. Übersetzung ändern: Getriebe oder Räder?

Ich hab 5 verschiedene Reifen/Felgen Sätze mit denen ich die Übersetzung je nach Einsatzzweck ändere. Nicht für jeden sinnvoll und praktikabel, ich weiss. Darunter auch 215/70-16. Gute Größe für die Straße bei richtiger Übersetzung und Profil. Niedriger Querschnitt bessere Stabilität und Verbrauch. ...
von Wage
Sa 27. Apr 2019, 07:46
Forum: T3 Syncro
Thema: Entscheidungshilfe Motor AAZ/AFN/2E
Antworten: 29
Zugriffe: 2302

Re: Entscheidungshilfe Motor AAZ/AFN/2E

Was für Schwung willst du übernehmen?
von Wage
Sa 27. Apr 2019, 07:41
Forum: T3 Syncro
Thema: Vibrationen im Antriebsstrang - nicht Kardanwelle?!?
Antworten: 23
Zugriffe: 1064

Re: Vibrationen im Antriebsstrang - nicht Kardanwelle?!?

Ja, Hebebühne, beide Sperren rein, Handbremse leicht anziehen, und zusätzlich Vorderräder mit Gefühl abbremsen, dann auf 80 beschleunigen, könnte Aufschluss bringen.
von Wage
Fr 26. Apr 2019, 06:58
Forum: T3 Syncro
Thema: Vibrationen im Antriebsstrang - nicht Kardanwelle?!?
Antworten: 23
Zugriffe: 1064

Re: Vibrationen im Antriebsstrang - nicht Kardanwelle?!?

Ich hoffe für dich, du hast deinen einseitigen Antriebswellentest mit eingeschalteter Sperre durchgeführt.
von Wage
Di 9. Apr 2019, 08:56
Forum: T3 Syncro
Thema: Unterdruck im Tank !
Antworten: 10
Zugriffe: 2848

Re: Unterdruck im Tank !

Das Problem ist, dass das Wasser hinter der Plastikverkleidung nicht ablaufen kann und mit Dreck vom Schlauch angesaugt wird. Entweder Schlauch oder Ventil verstopft.
Als Vorsorge einfach ein Loch bohren, damit das Wasser ablaufen kann.
Altbekanntes Problem.
von Wage
Mo 1. Apr 2019, 13:17
Forum: T3 Syncro
Thema: Vibrationen im Antriebsstrang - nicht Kardanwelle?!?
Antworten: 23
Zugriffe: 1064

Re: Vibrationen im Antriebsstrang - nicht Kardanwelle?!?

Hast du schon die Kardanwellen versuchsweise anders eingebaut ?
Aus eigener Erfahrung:
WBX auf Diesel umgebaut und Welle "wie es sich gehört" mit Gummi vorne eingebaut. Unfahrbar.
Dann so wie sie am WBX dran war, Gummi hinten, fährt perfekt.
von Wage
Sa 30. Mär 2019, 11:19
Forum: T3 Syncro
Thema: Doka 16" aus Schweden, braucht viele Teile
Antworten: 8
Zugriffe: 677

Re: Doka 16" aus Schweden, braucht viele Teile

So ne olle Bremsanckerplatte kann man bstimmt aus V2A, oder falls dies nicht bruchfest genug ist, aus Eisen lasern und zusammenbraten.
Und jetzt schnell weg, bevor mich Papiertiger zerfleischen ;)

Zur erweiterten Suche