Die Suche ergab 31 Treffer

von Syncro0_1
Mo 27. Apr 2020, 15:09
Forum: T3 Syncro
Thema: Welcher Sitz passt rein und federt besonders gut?
Antworten: 9
Zugriffe: 516

Re: Welcher Sitz passt rein und federt besonders gut?

Hallo Thorsten,

Ich kenne diese Marke: https://www.grammer.com/

Die haben auch für Reisemobile was im Angebot.

Gruß

Thomas
von Syncro0_1
Do 27. Feb 2020, 21:32
Forum: T3 Syncro
Thema: Wellendichtring mit PTFE
Antworten: 5
Zugriffe: 1715

Re: Wellendichtring mit PTFE

Hallo Martin, ich gehe davon aus, das du mit "trocken" einbauen die äußere Dichtfläche meinst, also die Fläche die sich im Gehäuse abdichtet. Da gebe ich dir recht das es da Unterschiede gibt. Ich meinte mit einölen aber die Dichtlippe, die sich über die Welle schiebt. Und da kenne ich es nur so, da...
von Syncro0_1
Fr 21. Feb 2020, 21:29
Forum: T3 Syncro
Thema: Lagerluft Rillenkugel- und Zylinderrollenlager
Antworten: 5
Zugriffe: 1580

Re: Lagerluft Rillenkugel- und Zylinderrollenlager

Hallo Reinhard, wenn ich die letzten 30 Jahre zurück denke, in denen ich mit T3 zu tun hatte, habe ich anfangs ziemlich oft die Radlager hinten gewechselt, weil ich annahm, das das Spiel auf einen Defekt hinweist. Jetzt sehe ich das aber sehr entspannter. Wirklich kaputt gehen die Lager wohl so gut ...
von Syncro0_1
Di 28. Jan 2020, 22:40
Forum: T3 Syncro
Thema: Vorglühzeit zu kurz
Antworten: 9
Zugriffe: 1330

Re: Vorglühzeit zu kurz

Hallo, ich möchte mal schildern, was ich in der Zwischenzeit mit meiner Vorglühproblematik erreicht, oder eben nicht erreicht habe. Wie ich im Internet in verschiedenen Foren nachlesen konnte, haben viele T3's die Probleme, das das Anspringen des Motors nur mit viel Qualm möglich ist. Aber irgendwie...
von Syncro0_1
Mo 20. Jan 2020, 21:06
Forum: T3 Syncro
Thema: Getriebe verstärken
Antworten: 8
Zugriffe: 1465

Re: Getriebe verstärken

Nabend,

ich denke auch, zu viel bzw. zu stabil kann es nie sein ;-)


Gruß

Thomas
von Syncro0_1
Mi 15. Jan 2020, 21:56
Forum: T3 Syncro
Thema: Wellendichtring mit PTFE
Antworten: 5
Zugriffe: 1715

Re: Wellendichtring mit PTFE

Hallo Thomas, mein JX hat jetzt 302000km in 30 Jahren gelaufen. Ganz leicht ist es hinter der Zahnriemenscheibe feucht, habe ich im Herbst gesehen als ich den Zahnriemen gewechselt habe. Ich habe mir den Wedi bestellt (außen schwarz, innen braun), den ich in das alte Gehäuse einsetzen will. Das werd...
von Syncro0_1
Sa 21. Dez 2019, 18:05
Forum: T3 Syncro
Thema: Vorglühzeit zu kurz
Antworten: 9
Zugriffe: 1330

Re: Vorglühzeit zu kurz

Danke für die schnellen Antworten. Die Glühkerzen habe ich heute neu gemacht. Brachte keine Veränderung. Die alten waren auch nicht defekt. Alle gut. Den Stecker habe ich doch abgezogen. Der baumelt jetzt im Motorraum. Aber ich möchte den Fehler finden.... Welche Werte muss ein Geber haben? Bis bald...
von Syncro0_1
Sa 21. Dez 2019, 17:06
Forum: T3 Syncro
Thema: Vorglühzeit zu kurz
Antworten: 9
Zugriffe: 1330

Vorglühzeit zu kurz

Hallo Gemeinde, ich habe seit einigen Wochen das Problem bei meinem JX, das die Vorglühkontrolle im Cockpit nach ca 7 Sek. ausgeht. Wenn ich dann den Motor starte, springt er nur widerwillig und mit viel Qualm an. Ok, der Motor ist 30 Jahre alt und hat 300000 km gelaufen. Aber trotzdem muss die Vorg...
von Syncro0_1
Fr 6. Dez 2019, 22:10
Forum: T3 Syncro
Thema: Feuerverzinkte hintere Achslenker
Antworten: 62
Zugriffe: 5228

Re: Feuerverzinkte hintere Achslenker

Hallo Reinhard, Profi hin oder her. Der ganze Babel kann von einem halbwegs begabten Schrauber zerlegt werden. Vorausgesetzt, man liest sich in einer Reparaturanleitung kurz in das Thema ein. Wenn das Hinterachsgehäuse (So nenne ich das jetzt mal) gestrahlt werden soll, muss alles vorher abgebaut we...
von Syncro0_1
Di 3. Dez 2019, 21:38
Forum: T3 Syncro
Thema: Warnblinker einreiht tot
Antworten: 6
Zugriffe: 628

Re: Warnblinker einreiht tot

Ja, danke für die Rückmeldung.
Gut zu wissen das der Schalter das Übel ist.

Vielleicht lieber nur mit Kontaktspray oder Rostlöser oder ähnlichem wiederbeleben....?

Gruß

Thomas