Die Suche ergab 10 Treffer

von Ernie
Sa 23. Mai 2020, 09:57
Forum: Reiseberichte
Thema: Marokko zur Jahreswende
Antworten: 9
Zugriffe: 2178

Re: Marokko zur Jahreswende

Ein Traum aus 1000 und einer Nacht...
Stellplatz direkt am Erg Chebbi.
von Ernie
Sa 23. Mai 2020, 09:52
Forum: Reiseberichte
Thema: Marokko zur Jahreswende
Antworten: 9
Zugriffe: 2178

Re: Marokko zur Jahreswende

Anschließend war etwas Wüstentour zur Entspannung angesagt.

Am Abend gings dann in Casbah Mohayut...
von Ernie
Sa 23. Mai 2020, 09:47
Forum: Reiseberichte
Thema: Marokko zur Jahreswende
Antworten: 9
Zugriffe: 2178

Re: Marokko zur Jahreswende

Aber wir sind ja nett und helfen den Menschen, die sich nicht benehmen können / wollen. ... der Kollege dachte wohl er fährt ein Amphibienfahrzeug und hat sich derart eingegraben, dass alles an Aufgebot an Bergematerial nur noch schlimmer machte. Als wir dann soweit waren, dass er raus kommt, hielt ...
von Ernie
Sa 23. Mai 2020, 09:40
Forum: Reiseberichte
Thema: Marokko zur Jahreswende
Antworten: 9
Zugriffe: 2178

Re: Marokko zur Jahreswende

und weiter nach Merzougar.... ein wunderschönder See, ein Kleinod für jede Menge von Piepmätzchen und eine Oase der Stille...
Ich saß dort dann noch bis tief in die Nacht und bestaunte den Unglaublichen Sternenhimmel..

Dann kam mein persönliches Highlight....
von Ernie
Sa 23. Mai 2020, 09:36
Forum: Reiseberichte
Thema: Marokko zur Jahreswende
Antworten: 9
Zugriffe: 2178

Re: Marokko zur Jahreswende

Grob die Strecke, FES, Ifrane, Medelt, Errachidia, Merzougar.
von Ernie
Sa 23. Mai 2020, 09:19
Forum: Reiseberichte
Thema: Marokko zur Jahreswende
Antworten: 9
Zugriffe: 2178

Re: Marokko zur Jahreswende

Fes hat mich nicht wirklich begeistert, somit nur auf dem völlig fertigen Camping International übernachtet, mangels Alternative und am nächsten Morgen weiter Richtung Süden...
Lasse die Bilder mal für sich sprechen..
von Ernie
Sa 23. Mai 2020, 08:36
Forum: Reiseberichte
Thema: Marokko zur Jahreswende
Antworten: 9
Zugriffe: 2178

Re: Marokko zur Jahreswende

Moin, da Corona uns alle etwas lahm gelegt hat, dachte ich, ein bisschen Sehnsucht kann nicht schaden und teile mit euch ein paar Impressionen aus dem Trip. Los gings kurz vor Weihnachten über Frankreich 20191217_090446.jpg Übernachtung mit Blick über die Rhone im Weinberg.... nach Spanien,eine Nach...
von Ernie
Fr 8. Nov 2019, 12:59
Forum: Reiseberichte
Thema: Marokko zur Jahreswende
Antworten: 9
Zugriffe: 2178

Marokko zur Jahreswende

Hallo liebe Gemeinde, ich plane grade eine Reise über den Jahreswechsel. Noch in der Vorbereitung des Fahrzeuges und der Strecke. Ganz grob, wollte ich mit der Fähre ab Sete nach Nador fahren, sofern es etwas buchbares gibt. Vor dort aus recht zügig ins Erg Chegaga und Chebbi... Ist hier sonst noch ...
von Ernie
Fr 3. Mai 2019, 10:56
Forum: Plauderecke
Thema: Sardinien Ende April
Antworten: 3
Zugriffe: 933

Re: Sardinien Ende April

Nachdem wir mittlerweile fast zwei Wochen rum haben, kann ich die Insel nur wärmstens empfehlen! Offroad gibts reichlich. Wir hatten uns das Trackbook im Vorfeld besorgt, es ist auf jeden fall hilfreich um Touren zu planen. Meine Empfehlung, der rote Fluss, wenn man keine Angst vor Kratzern hat. Bis...
von Ernie
Do 21. Mär 2019, 00:39
Forum: Plauderecke
Thema: Sardinien Ende April
Antworten: 3
Zugriffe: 933

Sardinien Ende April

Moin, Wir brechen ende April richtung Sardinien auf, für ca. 2 Wochen. Neben der üblichen Frage, was ihr dort so empfehlen könnt, ist vielleicht auch noch mit dieser Idee unterwegs? Wie handhabt ihr das zu dieser Zeit mit der Fähre? Einfach los nach Livorno und rüber? Oder lange vorab buchen? Grüße!...