Die Suche ergab 40 Treffer

von Plüschus
Do 20. Jun 2019, 10:10
Forum: T3 Syncro
Thema: Antriebswelle hinten unter erschwerten Bedingungen ausbauen
Antworten: 22
Zugriffe: 2069

Re: Antriebswelle hinten unter erschwerten Bedingungen ausbauen

Axiale Verschiebung muß sein und wird durch die Gleichlaufgelenke ermöglicht. Die GLG müssen auch eine Längsverschiebbarkeit/spiel haben . Das GLG ist fest mit dem Flansch verschraubt... da soll, kann und darf sich nichts bewegen grüsse simon Sonst könnte deine HA nicht ein bzw ausfedern ! Nur der A...
von Plüschus
Mi 19. Jun 2019, 14:16
Forum: T3 Syncro
Thema: Antriebswelle hinten unter erschwerten Bedingungen ausbauen
Antworten: 22
Zugriffe: 2069

Re: Antriebswelle hinten unter erschwerten Bedingungen ausbauen

Die GLG müssen auch eine Längsverschiebbarkeit/spiel haben . Ohne könnten die Querlenker sich nicht auf und ab bewegen . Deshalb muss sich das innere Gelenk lösen lassen . Viele leichte Hammerschläge auf das GLG ! Gruß Thomas PS . Zusätzliche Bohrungen würden zu dem noch eine starke Unwucht bewirken...
von Plüschus
Mi 20. Mär 2019, 10:06
Forum: T4 Syncro
Thema: LPG Umbau AES Motor
Antworten: 1
Zugriffe: 3280

LPG Umbau AES Motor

Moin ,

ein Bekannter hat mit seinem AES Motor nach dem Gas-Umbau regelmäßig Probleme mit Motor-Rütteln bei ca 2500 U/min.
Frage ist , kennt jemand von Euch einen kompetenten Fachmann / Werkstatt im Raum Gerolstein / Eifel ?

Danke im voraus !

Gruß Thomas
von Plüschus
Mi 5. Dez 2018, 14:32
Forum: T3 Syncro
Thema: Hintere Achslenker 14" Repro Qualität?
Antworten: 7
Zugriffe: 1853

Re: Hintere Achslenker 14" Repro Qualität?

Das Radlagergehäuse hat ein klares oben und unten . Unten sitzen der Passstift und zwei Gewindebohrungen . Linke und rechte Ausführungen gibt es nicht . Wenn du das R.gehäuse auf dem Kopf stehend einbaust , ist der Radbremszylinder plötzlich unten ....... sollte eigentlich jedem auffallen . :gr Gruß...
von Plüschus
Do 29. Nov 2018, 10:13
Forum: T3 Syncro
Thema: Hintere Achslenker 14" Repro Qualität?
Antworten: 7
Zugriffe: 1853

Re: Hintere Achslenker 14" Repro Qualität?

Nein,

am Fahrzeug hat es nicht gelegen , da vor dem Umbau der Reifenverschleiß völlig normal war und der erhöhte Verschleiß am Außenrand erst nach dem Umbau kam. Reifendruck war auch immer ok ! 2,8 bar bei 205R14. Beim Einbau kann man nix falsch machen .

Gruß Thomas
von Plüschus
Mi 28. Nov 2018, 09:16
Forum: T3 Syncro
Thema: Hintere Achslenker 14" Repro Qualität?
Antworten: 7
Zugriffe: 1853

Re: Hintere Achslenker 14" Repro Qualität?

Meine Erfahrung mit neuen Achslenkern ist durchwachsen . Von zweien war einer nicht maßhaltig . Man konnte die Spur an der Hinterachse nicht mehr korrekt einstellen . Das linke Hinterrad hatte mit dem neuen Achslenker immer eine Vorspur , was zu einem erhöhten Reifenverschleiß auf der gegenüberliege...
von Plüschus
So 25. Nov 2018, 10:30
Forum: T3 Syncro
Thema: Turbolader JX Wo Kaufen?
Antworten: 8
Zugriffe: 2068

Re: Turbolader JX Wo Kaufen?

Mit der Fa. Tornau aus Oldenburg in Holstein habe ich gute Erfahrung gemacht https://tornau-motoren.de/motorenteile-ersatzteile/motor-motoranbauteile-kuehlung/turbolader/turbolader-lader-vw-t3-transporter-1-6-td-jx-068145701q-068145702j-068145704a.html Der Preis ist für einen neuen Lader angemessen ...
von Plüschus
Di 31. Jul 2018, 21:39
Forum: T3 Syncro
Thema: Kühlwassertropfen an der ESP
Antworten: 10
Zugriffe: 2148

Re: Kühlwassertropfen an der ESP

Wie alt ist deine Zylinderkopfdichtung ? Wie alt ist dein ZK ? Das Problem mit dem Wasser unter der ESP kenne ich . Es definitiv die ZKD. Weiterfahren und nach dem Urlaub reparieren. Solange das Kühlwasser nach außen gedrückt wird ist es nicht so schlimm , wie Wasserverlust der ins Öl drückt. Gruß T...
von Plüschus
Fr 11. Mai 2018, 11:53
Forum: T3 Syncro
Thema: JX Motor klingt schlecht
Antworten: 2
Zugriffe: 1140

Re: JX Motor klingt schlecht

So, inzwischen habe ich den Fehler gefunden . Am Tassensrößel vom Auslassventil am 3. Zylinder ist der Rand zT abgebrochen und die Einstellscheibe ist rausgeflogen. Daher beim Starten auch nur unter drei Pötten und die Geräusche unter Last . Das Erstaunliche ist , daß der Motor selbst mit so einem m...
von Plüschus
Sa 5. Mai 2018, 10:40
Forum: T3 Syncro
Thema: JX Motor klingt schlecht
Antworten: 2
Zugriffe: 1140

JX Motor klingt schlecht

Seltsam, ich habe einen JX Motor instand gesetzt und seit dem klingt der Motor als hätte er eine Undichtigkeit am Krümmer. Das Geräusch ist unter Last zuhören, im Leerlauf klingt es "normal" . Klingt auch ein bißchen wie klappernde Ventile . Das Ventilspiel habe ich gemessen und ist ok ! (0,2mm/0,4m...